Kreis­ju­gend­ring Bam­berg-Land stellt Jah­res­pro­gramm 2011 vor

Mit Span­nung, Spiel und jeder Men­ge Spaß geht’s auch heu­er wie­der durch das Jahr mit dem Kreis­ju­gend­ring Bam­berg-Land. Egal ob Vol­ley­ball­tur­nie­re, Schwimm­wett­be­wer­be und etwa ein Fuß­ball­mehr­kampf für die Sport­fans oder die belieb­te Fami­li­en­fahr­radral­lye und das Open Air-Musik- oder ‑Film­fe­sti­val für die musi­ka­li­sche bzw. kul­tu­rell Inter­es­sier­ten – das gera­de erschie­ne­ne Jah­res­pro­gramm 2011 hat für jeden Geschmack etwas zu bie­ten.

12 Tages­fahr­ten sor­gen für Abwechs­lung

Wäh­rend der Oster‑, Pfingst- und Som­mer­fe­ri­en füh­ren ins­ge­samt 12 Tages­fahr­ten in die nähe­re und wei­te­re Hei­mat. Den Anfang macht heu­er eine Fahrt für die 11- bis 15-jäh­ri­gen am 20. April nach Mün­chen. Hier kön­nen die Jugend­li­chen Bun­des­li­g­aluft schnup­pern und einen Blick hin­ter die Kulis­sen des FC Bay­ern Mün­chen wer­fen. Die 8- bis 12-jäh­ri­gen kön­nen am 27. April einen Tag mit dem Sams und Herrn Taschen­bier ver­brin­gen und dabei selbst her­aus­fin­den, ob ihr Wunsch auf dem „Wünsch­dach“ in Erfül­lung geht.

Mit dem Kreis­ju­gend­ring auf Rei­sen

Neben den Tages­fahr­ten gibt’s aber auch 2011 wie­der die Mög­lich­keit, mit dem Kreis­ju­gend­ring auf Rei­sen zu gehen. Die­se füh­ren heu­er an die Ost­see, nach Schwe­den, zum Musi­cal „We will rock you!“ nach Ber­lin und ins Erleb­nis­camp „Wil­der Westen“ in Bay­reuth. Ski- und Snow­board­fans kom­men bei den Win­ter­frei­zei­ten im öster­rei­chi­schen Embach und Klein­arl auf ihre Kosten.

Die Pro­gram­me lie­gen bei allen Städ­ten, Märk­ten, Gemein­den, Schu­len, Spar­kas­sen und Raiff­ei­sen­ban­ken im Land­kreis aus. Alle Ange­bo­te, Aus­schrei­bun­gen und wei­te­re Infor­ma­tio­nen gibt es auch unter www​.kjr​-bam​berg​-land​.de. Anmel­dun­gen sind ab sofort mög­lich. Für Rück­fra­gen steht zudem die Geschäfts­stel­le des Kreis­ju­gend­rings unter 0951/85–764 zur Ver­fü­gung.

Schreibe einen Kommentar