Baum­haus brann­te ab

Foto: Feuerwehr Kirchehrenbach

Foto: Feu­er­wehr Kir­cheh­ren­bach

Wahr­schein­lich durch weg­ge­wor­fe­ne Ziga­ret­ten haben Jugend­li­che, so die Poli­zei, am Sams­tag­abend ein Baum­haus am Orts­rand von Kir­cheh­ren­bach in Brand gesetzt. Als die Feu­er­wehr Kir­cheh­ren­bach ein­traf, brann­te das ca. fünf Qua­drat­me­ter gro­ße Holz­haus lich­ter­loh.

Zwei mit Atem­schutz­ge­rä­ten aus­ge­rü­ste­te Ein­satz­kräf­te lösch­ten das Feu­er schnell ab. Dazu muss­ten sie über einen klei­nen Steg den Ehren­bach über­que­ren.

Schreibe einen Kommentar