Festi­val­pro­gramm „Ueber Mut“ in Bayreuth

Akti­on Mensch star­tet vier­tes bun­des­wei­tes Filmfestival

Es sind ganz unter­schied­li­che Hel­den­ge­schich­ten: von Men­schen, die unse­re Gesell­schaft ver­än­dern oder ihre Träu­me leben wol­len – gegen alle Wider­stän­de. Das Film-Festi­val „ueber Mut“ der Akti­on Mensch zeigt seit 4. Novem­ber 2010 zehn inter­na­tio­na­le Doku­men­tar- und Spiel­fil­me über star­ke Charaktere.

FESTI­VAL­PRO­GRAMM BAYREUTH

Cine­plex, 24. Febru­ar – 6. März 2011

Alle Fil­me mit Hil­fen für Seh- und Hörgeschädigte

Schirm­herr­schaft: Dr. Bea­te Kuhn, 3. Bür­ger­mei­ste­rin, Bayreuth

DON­NERS­TAG 24. FEBRU­AR 2011

19:00 Uhr ERÖFFNUNGSFEIER

mit Live-Musik „Antz&BeeS“ mit aus­ge­such­ten Titeln des Rock, Pop, Jazz und Soul in klei­ner und trans­pa­ren­ter Beset­zung (Annet­te Weiß, Gesang; Ste­fan Grieß­ham­mer, E‑Bass; Bernd Schricker, Saxo­phon) und Geträn­ken Festi­val­er­öff­nung mit Schirm­her­rin Dr. Bea­te Kuhn, 3. Bürgermeisterin

20:30 Uhr ANTOINE

GesprächspartnerInnen:Wolfgang Bosch, Lisa Pohl­mann, Patrick Tem­mes­feld, Bil­dungs­zen­trum für Blin­de und Seh­be­hin­der­te Nürn­berg | Artin Akaa­van, Schü­ler am BBS

Info­stän­de mit Gesprächsmöglichkeit

SONN­TAG, 27. FEBRU­AR 2011

20:00 Uhr FRITZ BAU­ER – TOD AUF RATEN

Gesprächs­part­ne­rin: Regis­seu­rin Ilo­na Ziok, Ber­lin Info­stän­de mit Gesprächsmöglichkeit

MON­TAG, 28. FEBRU­AR 2011

16:00 Uhr TEENA­GE RESPONSE

Mög­lich­keit zur Publikumsdiskussion

20:00 Uhr DIE ZEIT IHRES LEBENS

Gesprächs­part­ne­rIn­nen: Uwe Manert und Georg May, Dia­ko­nie Bay­reuth | Han­ne Schweit­zer, Büro gegen Alters­dis­kri­mi­nie­rung Köln

Info­stän­de mit Gesprächsmöglichkeit

DIENS­TAG 1. MÄRZ 2011

20:00 Uhr ROUGH AUNTIES

Mög­lich­keit zur Publi­kums­dis­kus­si­on Info­stän­de mit Gesprächsmöglichkeit

MITT­WOCH, 2. MÄRZ 2011

20:00 Uhr MONI­CA UND DAVID

Gesprächs­part­ne­rIn­nen: Gün­ter Bin­ger, Lei­ter Offe­ne Hil­fen Regi­on Him­mel­kron| Bir­git Reis­dorf, Beglei­te­tes Woh­nen, Dia­ko­nie Bay­reuth | Paa­re mit Behin­de­rung Info­stän­de mit Gesprächsmöglichkeit

DON­NERS­TAG 3. MÄRZ 2011

17:00 Uhr DIE KIN­DER VON DON QUIJOTE

Gesprächs­part­ne­rIn­nen: Alex­an­dra Röth­lings­ho­fer und Bri­git­te Schmidt-Blick, Dia­ko­nie Bay­reuth | Mit­ar­bei­ten­de der Tafel Bay­reuth e. V. Info­stän­de mit Gesprächsmöglichkeit

DON­NERS­TAG 3. MÄRZ 2011

20:00 Uhr EINE FLE­XI­BLE FRAU

Gesprächs­part­ne­rIn­nen: Nad­ja Häring-Güntsch und Ire­ne Schu­ster, bfz Bay­reuth | Ute Sem­mel­mann, Evang. Fami­li­en-Bil­dungs­stät­te plus Mehr­ge­nera­tio­nen­haus Bay­reuth Info­stän­de mit Gesprächsmöglichkeit

SONN­TAG, 6. MÄRZ 2011

17:00 Uhr RAIN­BOW WARRIORS

Gesprächs­part­ne­rIn­nen: Kar­sten Gees, Umwelt­in­for­ma­ti­ons­zen­trumLin­den­hof | Mit­glie­der der Green­peace Grup­pe Bayreuth

Info­stän­de mit Gesprächsmöglichkeit

20:00 Uhr BUDRUS

Gesprächs­part­ner: Johan­nes Herold, Vikar Bayreuth

Mode­ra­ti­on bei allen Fil­men: Jut­ta Gey­r­hal­ter, Evang. Bildungswerk

Schreibe einen Kommentar