“Lebens­far­ben” – eine Aus­stel­lung von Elke Völkl in Lit­zen­dorf

Lebensfarben

Lebens­far­ben

Ver­nis­sa­ge am Don­ners­tag, den 24. Febru­ar 2011 um 18.30 Uhr

Eine Aus­wahl foto­rea­li­sti­scher Por­träts aus dem Ate­lier der auto­di­dak­ti­schen Künst­le­rin Elke Völkl aus Lich­ten­ei­che ist ab 24. Febru­ar bis Ende Mai 2011 im Par­terre des Rat­hau­ses Lit­zen­dorf zu sehen.

„Das Leben ist bunt. Es zeigt uns in ver­schie­de­nen Lebens- und Alters­pha­sen viel­fäl­ti­ge Facet­ten und Aus­drucks­wei­sen – ver­mischt mit unter­schied­li­chen kul­tu­rel­len Prä­gun­gen. Das Leben pro­vo­ziert und trö­stet. Lässt uns erstau­nen und lächeln. Macht uns nach­denk­lich und glück­lich-leicht. Leert und erfüllt. Es betrifft uns über­all und selbst.“

Viel­leicht sind Sie neu­gie­rig gewor­den, die Pastell- und Koh­le­zeich­nun­gen zu sehen, und besu­chen die Aus­stel­lung zur Ver­nis­sa­ge am Don­ners­tag, den 24. Febru­ar 2011 um 18.30 Uhr oder zu den übli­chen Öff­nungs­zei­ten des Rat­hau­ses.

Elke Völkl – www​.koh​le​-und​-krei​de​.de

Schreibe einen Kommentar