Ver­nis­sa­ge in Kir­cheh­ren­bach

Ab Sams­tag, 29. Janu­ar, stellt die nie­der­deut­sche Künst­le­rin Rena­te van der Vlierd ihre neue­sten Wer­ke im Kir­cheh­ren­ba­cher Gast­haus Spon­sel aus. Einen Schwer­punkt im Schaf­fen der Male­rin bil­det die krea­ti­ve, sub­jek­tiv-eigen­wil­li­ge Varia­ti­on gro­ßer Gemäl­de aus Klas­sik und Moder­ne. Die Ver­nis­sa­ge beginnt um 19.00 Uhr. Den musi­ka­li­schen Rah­men setzt dabei das musi­ka­li­sche All­round-Genie Heinz Jür­gen Miek aus Nor­den­ham an der Weser­mün­dung. Mit sei­nem platt­deut­schen und iri­schen Volks­lie­dern ist er als Mit­glied der Folk Band „Die B. Kwar­ters“ bereits vor Jah­ren in Kir­cheh­ren­bach auf­ge­tre­ten. Die kuli­na­ri­sche Basis des Abends legt ein mehr­gän­gi­ges Menü, bei dem die frän­ki­schen Klas­si­ker des Bio-Wein­guts Hell aus Wie­sen­bronn zur Ver­ko­stung gelan­gen.

Schreibe einen Kommentar