Leserbrief: Dank an die Mitarbeiter des Winterdienstes

Die letzten Wochen des Jahres haben uns sicherlich eine traumhaft schöne und weihnachtliche Winterlandschaft beschert, die Mitarbeiter der Räum- und Streudienste sowie der Müllabfuhr und der Abfallverwertung jedoch vor schier unlösbare Probleme gestellt.

Auch wenn nicht alle Seiten- und Nebenstraßen bzw. die eine oder andere Ortschaft nicht punktgenau geräumt bzw. entsorgt werden konnten, haben die Beschäftigtem des Winterdienstes, der Müllabfuhr und der sonstigen Entsorgungsdienste in den letzten Wochen einen hervorragenden Job gemacht, der unsere Anerkennung und Wertschätzung verdient. Nicht nur an den Werktagen, auch an den Adventssonn- und den Weihnachtsfeiertagen waren die Mitarbeiter des Winterdienstes Tag und Nacht im Einsatz, um die Straßen frei zu räumen und unsere Sicherheit zu gewährleisten. Hierfür sei allen, die im Einsatz waren, ein kräftiges und herzliches Dankeschön gesagt.

Eduard Nöth
Bergstr. 50
91301 Forchheim