Wei­lers­ba­cher Chor nimmt DVD auf

Weilersbacher Chor mit Udo Reinhart (links vorne)

Wei­lers­ba­cher Chor mit Udo Rein­hart (links vorne)

Nach den Auf­trit­ten im Ful­da­er Dom und in der Wei­lers­ba­cher St. Anna­kir­che fan­den die Dar­bie­tun­gen des Wei­lers­ba­cher Gesang­ver­eins mit sei­nen Advents­kon­zer­ten in Ecken­haid sei­nen dies­jäh­ri­gen krö­nen­den Abschluss. Nach fast halb­jäh­ri­ger Vor­be­rei­tungs­zeit wur­den in der “Kir­che zur unbe­fleck­ten Emp­fäng­nis Mari­ens” unter der Lei­tung von Diri­gent und Chor­lei­ter Herrn Udo Rein­hart “Kyrie”, “Glo­ria”, “Sanc­tus”, “Bene­dic­tus”. “Agnus Dei” und “Tran­sea­mus Usque Beth­le­hem” mit klei­nem Orche­ster dargeboten.

Im Zusam­men­spiel mit dem Ecken­hai­der Män­ner­chor ging nach 1 Stun­de und “Stan­ding Ova­ti­on” der Auf­tritt zu Ende. Da die Kir­che eine neu­tra­le Aku­stik hat, wur­de der Auf­tritt genutzt, um eine Video-DVD unter pro­fes­sio­nel­len Gesichts­punk­ten zu erstel­len. In klei­ner Auf­lö­sung (der Lade­zei­ten wegen) kann das unter http://​gesang​ver​ein​wei​lers​bach​.de/​I​n​h​a​l​t​/​V​i​d​e​os/ schon bewun­dert werden.

Schreibe einen Kommentar