Kul­tur­kreis Eber­mann­stadt: Fest­li­ches Weih­nachts­kon­zert mit dem Bam­ber­ger Streich­quar­tett

Der Kul­tur­kreis Eber­mann­stadt lädt am Mon­tag, 27.12.2010, zu einem fest­li­chen Weih­nachts­kon­zert unter dem Titel „In dul­ci jubi­lo“ (In lie­be­vol­lem Jubel) ein. Das Bam­ber­ger Streich­quar­tett in der Beset­zung Raul Teo Ari­as (1. Vio­li­ne), Marek Pychal (2. Vio­li­ne), Lois Lands­verk (Vio­la) und Karl­heinz Busch (Vio­lon­cel­lo) brin­gen Mei­ster­wer­ke aus Barock und Klas­sik zu Gehör. Es erklin­gen Wer­ke von J.S.Bach, Has­se, Hän­del, Torel­li, Mozart, Man­fre­di­ni und Haydn sowie alte deut­sche Weih­nachts­lie­der. Das Kon­zert fin­det am 27.12.2010 um 19Uhr in der Stadt­pfarr­kir­che St. Niko­laus in Eber­mann­stadt statt. Kar­ten zu 12 Euro/​ermäßigt 10 Euro (sechs Euro für Schü­ler und Stud.) gibt es in der Stadt­apo­the­ke Eber­mann­stadt (Tel. 09194–333) und in der Tou­rist­infor­ma­ti­on (Tel. 09194–50640). Rest­kar­ten an der Abend­kas­se.

Schreibe einen Kommentar