Bam­ber­ger Feri­en­aben­teu­er 2011: Das neue Pro­gramm erscheint im Februar

Auch 2011 gibt es wie­der span­nen­de Aben­teu­er zu erle­ben: Wer in den Oster‑, Pfingst‑, Som­mer- oder Herbst­fe­ri­en sei­ne Kin­der von erfah­re­nen Fach­kräf­ten und in viel­sei­ti­gen Ange­bo­ten betreut wis­sen möch­te, wird beim Bam­ber­ger Feri­en­aben­teu­er von Stadt und Land­kreis fündig.

Das neue Jah­res­pro­gramm des Bam­ber­ger Feri­en­aben­teu­ers wird am 1. Febru­ar 2011 ver­öf­fent­licht und über die Schu­len sowie ver­schie­de­ne öffent­li­che Ein­rich­tun­gen wie Rat­häu­ser und das Land­rats­amt ver­teilt. Gleich­zei­tig wird auch wie­der eine aus­führ­li­che Online-Bro­schü­re zur Ver­fü­gung gestellt auf der Sei­te der Fami­li­en­re­gi­on Bam­berg, in der Rubrik Kin­der­be­treu­ung: www​.bam​berg​-fami​li​en​freund​lich​.de.

Eltern in Stadt und Land­kreis Bam­berg kön­nen die Ange­bo­te ab 1. Febru­ar 2011 direkt bei den Anbie­tern buchen. Rück­fra­gen beant­wor­tet die Genera­tio­nen­be­auf­trag­te des Land­krei­ses unter 0951/85–510.

Schreibe einen Kommentar