Wei­lers­ba­cher aus dem Land­kreis Forch­heim in baye­ri­schen Lan­des­vor­stand gewählt

Der neue bayerische Landesvorsitzende Stefan Alexander Siegele (l) und Sebastian Körber MdB (rechts), gratulieren Patrick Schroll (m) zur Wahl in den Landesvorstand der Jungen Liberalen

Ste­fan Alex­an­der Sie­ge­le, Patrick Schroll, Seba­sti­an Kör­ber MdB

Am ver­gan­ge­nen Wochen­en­de wur­de der 21-jäh­ri­ge Stu­dent und Kreis­vor­sit­zen­de der Jun­gen Libe­ra­len Forch­heim Patrick Schroll aus Wei­lers­bach beim 75. Lan­des­kon­gress der Jun­gen Libe­ra­len (JuLis) Bay­ern im Mün­chen zum Bei­sit­zer in den Lan­des­vor­stand gewählt.

Im kom­men­den Amts­jahr ist Schroll für den Auf­ga­ben­be­reich des baye­ri­schen Mit­glie­der­ma­ga­zins „Juleo“ zustän­dig. Schroll sag­te dazu: „Ich freue mich sehr auf die Arbeit im Lan­des­vor­stand und die Mög­lich­keit, mein Enga­ge­ment auch zukünf­tig für Bay­ern ein­zu­set­zen. Zudem sehe ich dar­in eine Chan­ce, kom­mu­na­le Belan­ge aus dem Land­kreis und Ober­fran­ken bay­ern­weit eine Stim­me ver­lei­hen zu kön­nen.“

Schroll freut sich, vor allem für einen sehr enga­gier­ten Lan­des­ver­band tätig sein zu dür­fen. Schließ­lich hät­ten sich die Jun­gen Libe­ra­len auf dem Lan­des­par­tei­tag der FDP mit ihrem Antrag zu einem ein­heit­li­chen Mehr­wert­steu­er­satz durch­set­zen kön­nen, so Schroll abschlie­ßend über die Bedeu­tung der Jun­gen Libe­ra­len in Bay­ern.

Auch der neu­ge­wähl­te Lan­des­vor­sit­zen­de Ste­fan Alex­an­der Sieg­le gra­tu­lier­te Schroll: „Schroll ist eine gro­ße Berei­che­rung fürs gan­ze Team. Ich freue mich auf die Zusam­men­ar­beit mit ihm.“ Sieg­le wur­de beim Kon­gress zum Nach­fol­ger von Seba­sti­an Kör­ber MdB gewählt, der nicht wie­der antrat, um sich in Zukunft voll auf sein Man­dat kon­zen­trie­ren zu kön­nen.

„Mit Patrick Schroll sehe ich das Juleo-Maga­zin in besten Hän­den. Es freut mich sehr, dass der Land­kreis Forch­heim und damit Ober­fran­ken wie­der im Lan­des­vor­stand ver­tre­ten ist“, sagt MdB Kör­ber.

Die JuLis Bay­ern, die am Wochen­en­de auch ihr 30-jäh­ri­ges Bestehen fei­er­ten, sind der Jugend­ver­band der FDP Bay­ern.

Schreibe einen Kommentar