Land­wirt­schafts­mi­ni­ster über­gab Mei­ster­prei­se für die Besten

11 Preis­trä­ger aus Ober­fran­ken

Mit dem Mei­ster­preis der Baye­ri­schen Staats­re­gie­rung hat Land­wirt­schafts­mi­ni­ster Hel­mut Brun­ner am Mon­tag in Nürn­berg 141 von ins­ge­samt über 700 Absol­ven­ten einer beruf­li­chen Fort­bil­dung in den Agrar­be­ru­fen aus­ge­zeich­net. „Sie sind die Mei­ster der Mei­ster und gehö­ren zu den Besten Ihres Fachs. Auf die­se außer­ge­wöhn­li­chen Lei­stun­gen dür­fen Sie zu Recht stolz sein“, sag­te der Mini­ster in sei­ner Lau­da­tio.

Denn die Aus­bil­dung in den Agrar­be­ru­fen sei aus­ge­spro­chen anspruchs­voll und ver­mitt­le Fähig­kei­ten und Fer­tig­kei­ten in einem brei­ten Seg­ment: von der Pro­duk­ti­ons­tech­nik über wirt­schaft­li­che Betriebs­kon­trol­le, die Betriebs- und Inve­sti­ti­ons­pla­nung bis hin zur Arbeits­päd­ago­gik. Auf die künf­ti­gen Her­aus­for­de­run­gen einer immer kom­ple­xer wer­den­den Arbeit mit grö­ße­rer Ver­ant­wor­tung für die Beschäf­tig­ten sei­en die Absol­ven­ten damit bestens vor­be­rei­tet. Um den Agrar­stand­ort Bay­ern lang­fri­stig zu sichern, wird der Frei­staat laut Brun­ner das Bil­dungs­an­ge­bot auch in Zukunft lau­fend opti­mie­ren und den sich ändern­den Anfor­de­run­gen anpas­sen.

Nach Aus­sa­ge der Mini­sters sind die Agrar­be­ru­fe trotz schwie­ri­ger Rah­men­be­din­gun­gen attrak­tiv wie sel­ten zuvor: Im Herbst 2010 haben 718 Berufs­an­fän­ger ihre Aus­bil­dung zum Land­wirt begon­nen – 43 Pro­zent mehr als noch vor zehn Jah­ren. Ins­ge­samt absol­vie­ren der­zeit rund 5 400 jun­ge Män­ner und Frau­en eine Aus­bil­dung in Agrar­be­ru­fen.

Preis­trä­ger in Ober­fran­ken

Bam­berg

Johan­nes Zenk, Kirch­schlet­ten, Land­wirt­schafts­mei­ster

Bay­reuth

Andre­as Ley­kauf, Seul­bitz, Land­wirt­schafts­mei­ster
Han­nes Schmidt, Tres­sau, Land­wirt­schafts­mei­ster

Coburg

Johan­nes Jugenhei­mer, Hel­dritt, Land­wirt­schafts­mei­ster
Tho­mas Kun­zel­mann, Neun­dorf, Land­wirt­schafts­mei­ster
Andre­as Sche­ler, Neu­ses a.d. Eichen, Land­wirt­schafts­mei­ster

Forch­heim

Mar­kus Nüt­zel, Göß­manns­berg, Land­wirt­schafts­mei­ster

Hof

Micha­el Rödel, Ober­kotzau, Land­wirt­schafts­mei­ster
Alex­an­der Sachs, Stra­as, Tech­ni­ker für Land­bau
Jens Vogel, Kem­las, Land­wirt­schafts­mei­ster

Kulm­bach

Michae­la Hart­mann, Gössen­reuth, Land­wirt­schafts­mei­ste­rin

Lich­ten­fels

Jochen Fin­kel, Gut Ummers­berg, Land­wirt­schafts­mei­ster

Wun­sie­del

Chri­sti­an Heu­sch­mann, Haag, Land­wirt­schafts­mei­ster

Schreibe einen Kommentar