Land­kreis Forch­heim: Lee­rungs­rhyth­mus der Bio­ton­nen im Win­ter wie­der 14-tägig

Die Abfall­be­ra­tung des Land­krei­ses Forch­heim weist dar­auf hin, dass ab sofort die Bio­ton­nen wie­der 14-tägig geleert wer­den. Des­halb müs­sen die Müll­ton­nen unbe­dingt schon um 6.00 Uhr bereit­ste­hen, da die Müll­fahr­zeu­ge auf­grund ande­rer Tou­ren­pla­nung in man­chen Orten frü­her als üblich kom­men. Bei eini­gen Orts­tei­len der Stadt Eber­mann­stadt, des Mark­tes Eggols­heim und des Mark­tes Wie­sent­tal ändert sich dabei auch der Wochen­tag für die Bioabfuhr.

Bit­te beach­ten Sie die Ter­mi­ne im Abfall­ka­len­der. Der 14-tägi­ge Lee­rungs­rhyth­mus für die Bio­ton­ne gilt bis Ende Febru­ar 2011, ab März 2011 wird der Bio­müll dann wie­der wöchent­lich abge­holt. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen auch im Inter­net uter www​.land​kreis​-forch​heim​.de -> Bür­ger­ser­vice -> Abfall­wirt­schaft ->Abfuhr­ter­mi­ne.

Schreibe einen Kommentar