Bene­fiz­ver­an­stal­tung für den WEI­SSEN RING e.V. – Forchheim

NBL-Flyer

NBL-Fly­er

Am 4. und 5.12.2010 fin­det der 11. Niko­laus – Budo – Lehr­gang in Forch­heim in der Drei­fach-Turn­hal­le des Ehren­bürg – Gym­na­si­ums statt. Der Niko­laus – Budo – Lehr­gang (von den Teil­neh­mern lie­be­voll “NBL” genannt) hat sich zur euro­pa­weit größ­ten Bene­fiz­ver­an­stal­tung für die deut­sche Gewalt­op­fer­hil­fe “WEI­SSER RING e.V.” ent­wickelt. Unter dem Mot­to „Sport­ler set­zen Zei­chen – Für eine gewalt­freie Jugend“ , ein Prä­ven­ti­ons­pro­jekt des WEI­SSEN RINGS, haben die­se Ver­an­stal­tun­gen auch in ande­ren Berei­chen bereits Auf­merk­sam­keit erregt und Nach­ah­mer gefunden.

Eine Erfolgs­sto­ry die ihres glei­chen sucht

In die­sem Jahr stel­len mehr als zehn Top Refe­ren­ten aus den unter­schied­lich­sten Kampf­sport- und Kampf­kunst­ar­ten (u.a. Jeet Kune Do, Mixed Mar­ti­al Arts, Fili­pi­no Mar­ti­al Arts, Muay Thai, Kra­bi Krabong, Grap­p­ling, Histo­ri­sches deut­sche Fech­ten, Nin­jutsu, Capoei­ra, Selbst­ver­tei­di­gung) ihr Kön­nen in den Dienst der guten Sache.

Die Refe­ren­ten ver­zich­ten alle zu Gun­sten des WEI­SSEN RING auf ihr Hono­rar. Die Teil­nah­me an den Lehr­gän­gen ist kosten­los. Wir bit­ten aber um eine groß­zü­gi­ge frei­wil­li­ge Spen­de für die Opfer von Gewalt­de­lik­ten. Unter­stüt­zen Sie auch in die­sem Jahr wie­der die­ses Groß­ereig­nis in Forch­heim durch ihre Teil­nah­me, gleich ob als Zuschau­er oder Akti­ver, und helft uns die Vor­jah­res­er­geb­nis­se zu überflügeln.

Wenn Ihr selbst Kampfsportler/​Kampfkünstler seid, dann Infor­miert Eure Sport­freun­de und bewerbt den Niko­laus – Budo – Lehr­gang! Auch Nicht-Kampf­sport­ler sind herz­lich ein­ge­la­den und kön­nen sich bei Kaf­fee und Kuchen und ande­ren Köst­lich­kei­ten im Bistro neben­bei ver­wöh­nen lassen.

Mehr zum The­ma Niko­laus – Budo – Lehr­gang im Internet:

www​.niko​laus​-budo​-lehr​gang​.de + www​.wei​sser​-ring​.de + www​.fon​line​.de/​w​e​i​s​s​e​r​.​r​ing

Schreibe einen Kommentar