Tur­kish Air­lines Euro­league: Sport1+ zeigt alle Spie­le der Bro­se Baskets

Sport1 zeigt drei Euro­league-Spie­le der Bro­se Bas­kets live. Die Par­tien am 25. Novem­ber gegen Vir­tus Rom, am 02. Dezem­ber gegen Olym­pia­kos Pirä­us und am 15. Dezem­ber gegen Real Madrid wer­den frei emp­fang­bar beim TV-Part­ner der Beko BBL zu sehen sein. Zusätz­lich zeigt der Münch­ner Sport­sen­der alle übri­gen Par­tien der Bro­se Bas­kets in der Grup­pe B auf dem neu­en Pay-TV-Sen­der Sport1+.

“Wir freu­en uns sehr über die­se Ver­ein­ba­rung mit Sport1”, so Bro­se Bas­kets Mana­ger Wolf­gang Heyder. “Bas­ket­ball­fans aus ganz Deutsch­land haben jetzt die Mög­lich­keit, die Spie­le im höch­sten euro­päi­schen Wett­be­werb live zu ver­fol­gen. Es war uns sehr wich­tig, dass zusätz­lich drei Spie­le frei emp­fang­bar live gesen­det wer­den.” Außer­dem befin­de man sich in Ver­hand­lun­gen, auch die übri­gen sie­ben Par­tien regio­nal frei emp­fang­bar und in vol­ler Län­ge re-live zu zeigen.

Die Bro­se Bas­kets ste­hen als Beko-BBL Cham­pion als ein­zi­ger deut­scher Ver­tre­ter im höch­sten euro­päi­schen Wett­be­werb. Bei ihrer drit­ten Teil­nah­me bekom­men es die Bam­ber­ger mit Vir­tus Rom, Olym­pia­kos Pirä­us, Spi­rou Char­le­roi, Uni­ca­ja Mala­ga und Real Madrid zu tun.

Schreibe einen Kommentar