Frank Gmelch, Pfar­rei Christ­kö­nig, Ans­bach, vom prie­ster­li­chen Dienst suspendiert

(bbk) Der bis­he­ri­ge Pfar­rer der Ans­ba­cher Pfar­rei Christ­kö­nig, Frank Gmelch (38), hat der Bis­tums­lei­tung in Bam­berg mit­ge­teilt, dass er sein Ver­spre­chen der Ehe­lo­sig­keit nicht mehr hal­ten will. Dar­auf­hin wur­de er vom prie­ster­li­chen Dienst sus­pen­diert. Das bedeu­tet, dass er kei­ne Got­tes­dien­ste und son­sti­ge kirch­li­che Amts­hand­lun­gen mehr aus­üben darf. Die Erz­diö­ze­se Bam­berg bleibt mit Frank Gmelch im Gespräch, um mit ihm die wei­te­ren Schrit­te zu besprechen.

Schreibe einen Kommentar