Markt­chan­cen im Aus­land nut­zen! – Export-Tour­nee Bay­ern 2010/2011

Export bedeu­tet kei­ne Welt­rei­se: Attrak­ti­ve Aus­lands­märk­te lie­gen auch ganz in der Nähe. Die Hand­werks­kam­mer für Ober­fran­ken, die IHK für Ober­fran­ken Bay­reuth und die IHK zu Coburg star­ten gemein­sam mit dem bay­ri­schen Wirt­schafts­mi­ni­ste­ri­um die Export-Tour­nee 2010/2011. Ganz nach dem Mot­to: “Auf zu neu­en Märk­ten!” sind die Ziel­grup­pen die­ser Kam­pa­gne klei­ne und mit­tel­stän­di­sche Unter­neh­men und Export­ein­stei­ger.

Die Infor­ma­ti­ons­kam­pa­gne hat das Ziel, die Angst vor Aus­lands­märk­ten zu neh­men und Ihnen mög­li­che Markt­chan­cen auf­zu­zei­gen. Auf den kosten­lo­sen Ver­an­stal­tungs­aben­den erhal­ten Unter­neh­mer wert­vol­le Tipps zum The­ma Aus­lands­ge­schäft und Ein­blicke in die vor­han­de­nen För­der­mög­lich­kei­ten. Als beson­de­res High­light der Ver­an­stal­tun­gen, berich­ten Unter­neh­mer aus der Regi­on über Ihre Erfah­run­gen auf den Aus­lands­märk­ten.

An fünf Ter­mi­nen im Raum Ober­fran­ken kön­nen sich Unter­neh­men über alle Fra­gen des Aus­lands­ge­schäf­tes infor­mie­ren. Die Sta­tio­nen der Export-Tour­nee Bay­ern 2010/2011 in Ober­fran­ken sind:

  • 27.10.2010 in Sel­bitz
  • 23.11.2010 in Peg­nitz
  • 24.01.2011 in Coburg
  • 16.02.2011 in Bam­berg
  • 14.03.2011 in Wun­sie­del

Anmel­dung bei: Herrn Rai­ner Beck, rainer.​beck@​hwk-​oberfranken.​de