Ein­la­dung zur SPD-Kreis­de­le­gier­ten­ver­samm­lung mit Neu­wahl des Kreis­vor­stan­des am 18.9.

Die SPD im Land­kreis Forch­heim meint es ernst mit der auf dem Lan­des­par­tei­tag beschlos­se­nen Öff­nung auch für Nicht­mit­glie­der.
Des­halb geht die Ein­la­dung zur SPD-Kreis­kon­fe­renz am Sams­tag den 18.9. um 13:30 Uhr im Sport­gast­stät­te des FC Burk in Forch­heim an alle inter­es­sier­ten Bür­ge­rin­nen und Bür­ger im Land­kreis.

Neben dem Rechen­schafts­be­richt des Kreis­vor­sit­zen­den Rei­ner Bütt­ner steht zu Beginn der Ver­an­stal­tung ein Refe­rat des par­la­men­ta­ri­scher Geschäfts­füh­rer der SPD-Land­tags­frak­ti­on Harald Gül­ler auf der Tages­ord­nung, wozu Fra­gen und Anmer­kun­gen gemacht wer­den kön­nen.

Bei der anschlie­ßen­den Wahl des Kreis­vor­stan­des sind aller­dings nur die Dele­gier­ten aus den Orts­ver­ei­nen stimm­be­rech­tigt.