Som­mer­tour der Jun­gen Libe­ra­len gastiert in Forchheim

Frech.Frei.Willig – das Mot­to des Sommers

„Frech.Frei.Willig“, das ist das Mot­to der Jun­gen Libe­ra­len Bay­ern auf ihrer Som­mer­tour 2010 durch den Frei­staat. In ins­ge­samt 15 Städ­ten machen die JuLis (Jun­gen Libe­ra­len) dabei halt, heu­te (30.8.) sind sie in Forchheim.

„ Wir wol­len den jun­gen Men­schen in Bay­ern und spe­zi­ell in Forch­heim die­sen Som­mer das Lebens­ge­fühl der Frei­heit zei­gen, wie wich­tig dies den Jun­gen Libe­ra­len ist. Und wie viel Spaß poli­ti­sches Mit­ge­stal­ten machen kann, davon kann sich jeder aus und um Forch­heim am Mon­tag per­sön­lich über­zeu­gen“, sagt der Kreis­vor­sit­zen­de der Jun­gen Libe­ra­len Forch­heim, Patrick Schroll.

Für alle Neu­gie­ri­gen: Das Som­mer­mo­bil der JuLis mit inter­es­san­tem Inhalt macht am Mon­tag, 30. August zwi­schen 17 und 21 Uhr vor dem Königs­bad in Forch­heim halt.

Schreibe einen Kommentar