Chris de Burgh kommt zum Open Air Kon­zert nach Rei­chen­schwand

Chris de Burgh

Chris de Burgh

Chris de Burgh gehört zu den leben­den Legen­den des inter­na­tio­na­len Musik­ge­schäfts: Über 30 Pro­fi­jah­re auf der Büh­ne und mehr als 45 Mil­lio­nen ver­kauf­te Alben hat er auf der Haben­sei­te. Kurz nach sei­nem 60. Geburts­tag ver­öf­fent­lich­te der iri­sche Sän­ger sei­ne neue CD “Foots­teps”.

Anders als auf sei­nen vor­he­ri­gen Wer­ken hat Chris de Burgh erst­mals neben zwei Eigen­kom­po­si­tio­nen aus­schließ­lich Cover­ver­sio­nen auf­ge­nom­men. Bei der Aus­wahl waren für ihn drei Din­ge ent­schei­dend. Es kamen nur die Songs in Fra­ge, die er bis heu­te liebt, oft live spielt und die ihm an einem Punkt in sei­nem Leben tief beein­druckt haben. De Burgh: “Ich mei­ne Titel von Len­non & McCart­ney oder Bob Dyl­an. Kom­po­si­tio­nen, wie es sie heu­te kaum noch gibt. Von ihnen habe ich mein Hand­werks­zeug gelernt. Die­se Songs haben mich ange­spornt, sel­ber Lie­der zu schrei­ben.”

Die­sen Som­mer kommt er auf Deutsch­land­tour­nee und wird am 24.08.2010 ein Open Air Kon­zert beim Schloss Rei­chen­schwand in der Nähe von Hers­bruck spie­len. Beginn des Kon­zer­tes ist 20.00 Uhr. Kar­ten zu die­ser Ver­an­stal­tung gibt es bei allen bekann­ten Vor­ver­kaufs­stel­len, bei Nürn­berg Ticket, tele­fo­nisch unter 01805–986337 und im Inter­net bei www​.nuern​berg​-ticket​.com