Ab sofort gibt es Tickets für den Beko BBL Cham­pions Cup 2010 in Bamberg

Die Bro­se Bas­kets und die DEUT­SCHE BANK SKY­LI­NERS spie­len den ersten Titel­trä­ger der Spiel­zeit 2010/2011 aus

Mit einem Heim­spiel star­tet der Deut­sche Mei­ster Bro­se Bas­kets am Sonn­tag, den 3. Okto­ber 2010, in die Sai­son 2010/2011. Geg­ner der Bam­ber­ger am „Tag der Deut­schen Ein­heit“ ist um 17.00 Uhr ratio­pharm Ulm mit den bei­den Natio­nal­spie­lern Robin Ben­zing und Per Gün­ther. Bereits am Sams­tag, den 25. Sep­tem­ber, erhal­ten die Fans einen ersten Vor­ge­schmack auf die 45. Spiel­zeit in der Beko Bas­ket­ball Bun­des­li­ga (Beko BBL). An die­sem Tag ermit­teln die Bro­se Bas­kets und die DEUT­SCHE BANK SKY­LI­NERS den ersten Titel­trä­ger der Sai­son 2010/2011.

Da die Bam­ber­ger in der ver­gan­ge­nen Sai­son sowohl die Mei­ster­schaft als auch den Pokal-Wett­be­werb gewan­nen, tref­fen die Fran­ken auf den Vize­mei­ster und Pokal­fi­na­li­sten 2010, die DEUT­SCHE BANK SKY­LI­NERS. Der Beko BBL Cham­pions Cup, erst­ma­lig aus­ge­tra­gen im Jahr 2006, ist nicht nur die letz­te Stand­ort­be­stim­mung vor der neu­en Sai­son, zugleich ist er das erste High­light nach der Som­mer­pau­se. Tip-Off der Begeg­nung ist um 20.05 Uhr, SPORT1 über­trägt ab 20.00 Uhr live.

Ein­tritts­kar­ten für die­se Ver­an­stal­tung sind seit heu­te über den Ticke­ting-Part­ner der Beko BBL, CTS EVEN­TIM, unter 01805/570070 (14 Cent pro Minu­te / abwei­chen­de Tari­fe aus dem Mobil­funk­netz mög­lich) oder www​.even​tim​.de erhält­lich. Dar­über hin­aus kön­nen Ein­tritts­kar­ten über die regio­na­len Vor­ver­kaufs­stel­len von CTS EVEN­TIM sowie über die Beko BBL-Home­page unter www​.Beko​-BBL​.de erwor­ben wer­den. Die Ticket­prei­se lie­gen zwi­schen 34,00 Euro (Preis­ka­te­go­rie 1) und 15,00 Euro (Preis­ka­te­go­rie 7, ermä­ßig­ter Steh­platz). In der ersten Ver­kaufs­pha­se, die­se dau­ert bis Sonn­tag, den
22. August 2010, sind ledig­lich aus­ge­wähl­te Plät­ze in den Preis­ka­te­go­rien 3, 4, 5 und 7 zu erwer­ben. Ab Mon­tag, den 23. August, beginnt die zwei­te Ver­kaufs­pha­se. Ab die­sem Zeit­punkt sind dann sämt­li­che Preis­ka­te­go­rien im frei­en Ver­kauf erhältlich.

Prei­se: nor­mal ermäßigt (*)

Preis­ka­te­go­rie 1 34,00

Preis­ka­te­go­rie 2 31,50

Preis­ka­te­go­rie 3 28,00

Preis­ka­te­go­rie 4 25,00 20,00

Preis­ka­te­go­rie 5 21,00 18,00

Preis­ka­te­go­rie 6 (Fan­block) 20,00 16,00

Preis­ka­te­go­rie 7 (Steh­platz) 19,00 15,00

(*) Schü­ler und Stu­den­ten, Aus­zu­bil­den­de, Wehr- und Zivil­dienst­lei­sten­de im Alter von 18 bis 27 Jah­ren, Schwer­be­hin­der­te ab 50% Behin­de­rung. Roll­stuhl­fah­rer sind frei, der Beglei­ter zahlt voll die Kate­go­rie „Steh­platz“. Zudem hat ein Kind unter 6 Jah­ren in Beglei­tung eines Eltern­tei­les frei­en Ein­tritt – aller­dings ohne Sitzplatzgarantie.

Im Rah­men des Beko BBL Cham­pions Cups fin­det zudem das tra­di­tio­nel­le Tip-Off-Mee­ting der Beko BBL statt. Dabei geben die Ver­tre­ter der 18 Beko BBL-Klubs Aus­kunft über ihre Ambi­tio­nen und Zie­le. Im Anschluss dar­an kommt es zum sport­li­chen Kräf­te­mes­sen zwi­schen den Medi­en und den Mana­gern. Die Ver­an­stal­tung ist dem Beko BBL Cham­pions Cup vorgelagert.

Schreibe einen Kommentar