MdB Tho­mas Sil­ber­horn ist neu­er Vor­sit­zen­der der CSU-Sat­zungs­kom­mis­si­on

Auf Vor­schlag des CSU-Par­tei­vor­sit­zen­den Horst See­hofer wur­de der Bam­ber­ger Bun­des­tags­ab­ge­ord­ne­te Tho­mas Sil­ber­horn zum neu­en Vor­sit­zen­den der CSU-Sat­zungs­kom­mis­si­on beru­fen. Sil­ber­horn soll mit wei­te­ren Exper­ten die Sat­zungs­än­de­run­gen vor­be­rei­ten, die im bay­ern­wei­ten Moder­ni­sie­rungs­pro­zess „Leit­bild 2010plus“ mit den Mit­glie­dern erar­bei­tet wer­den. Ein wesent­li­cher Aspekt dabei sind erwei­ter­te Mit­wir­kungs­rech­te aller Mit­glie­der. Über die­se Par­tei­re­form wird der näch­ste CSU-Par­tei­tag im Okto­ber ent­schei­den.

Schreibe einen Kommentar