Der Baye­ri­sche Bau­ern­ver­band fährt ins Lego­land

Nur noch weni­ge Plät­ze frei!

Der Baye­ri­sche Bau­ern­ver­band bie­tet am Sonn­tag, 10. Okto­ber 2010 eine Fahrt ins Lego­land an. Acht The­men­fel­der bie­ten für gro­ße und klei­ne Ent­decker jede Men­ge Mög­lich­kei­ten. Herz­stück des Parks ist das Mini­land – dort sind im Maß­stab 1:20 berühm­te Städ­te und Land­schaf­ten Euro­pas aus über 25 Mil­lio­nen Lego­stei­nen nach­ge­baut. Ein Besuch des Frei­zeit­parks ver­spricht Spaß für die gan­ze Fami­lie.

Abfahrts­zei­ten

  • 6:00 Uhr Bay­reuth, Land­wirt­schafts­amt
  • 6:15 Creu­ßen, Gast­haus Mais­el
  • 6:20 Schna­bel­waid, B2
  • 6:30 Peg­nitz, Wies­wei­her

Die Bus­fahrt und der Ein­tritt belau­fen sich auf ins­ge­samt 35,00 € für Kin­der ab 3 Jah­ren und für Erwach­se­ne. Es sind noch eini­ge Plät­ze frei. Nähe­re Infor­ma­tio­nen erhal­ten Sie an der BBV-Geschäfts­stel­le unter Tel.: 092176 46 2–0.

Wenn Sie sich ver­bind­lich ange­mel­det haben, erhal­ten Sie einen Über­wei­sungs­vor­druck für die Bezah­lung. Tra­gen Sie bit­te den Gesamt­be­trag, den Orts­ver­band und die Anzahl der Teil­neh­mer ein. Bit­te beach­ten Sie, dass die Kar­ten nicht zurück­ge­ge­ben wer­den kön­nen. Bei Ver­hin­de­rung müs­sen Sie selbst für Ersatz sor­gen.