Bam­berg: Mit Kin­dern im Muse­um – Zehnt­kläss­ler füh­ren Vorschulkinder

Kinder im Museum

Kin­der im Museum

„War­um heißt die Reg­nitz eigent­lich Reg­nitz?“ Die­ser und ande­ren Fra­gen rund um Bam­bergs Lebens­ader kön­nen Kin­der­gar­ten­kin­der vom 21. bis 27. Juli 2010 in der Aus­stel­lung nach­ge­hen. Vor­schul­kin­der des Kin­der­gar­tens St. Eli­sa­beth haben gemein­sam mit der Klas­se 10d des Franz-Lud­wig-Gym­na­si­ums, den Muse­en und dem Kul­tur­amt der Stadt Bam­berg das Pro­jekt „Mit Kin­dern im Muse­um“ ins Leben geru­fen und einen ereig­nis­rei­chen Erleb­nis­par­cours durch die Aus­stel­lung spe­zi­ell für Kin­der­gar­ten­kin­der entwickelt.

Infor­ma­ti­on und Buchung bei Vero­ni­ka Gens­lein, Tele­fon: 0951.87 1147, Fax: 0951.87 1464, E‑Mail: veronika.​genslein@​stadt.​bamberg.​de

Das Ange­bot ist kostenfrei.

Schreibe einen Kommentar