Musik­hör­stun­den in Forch­heim

Schü­ler für Musik begei­stern – in die­ser Mis­si­on ist die Hofer For­ma­ti­on Rek­ken­ze Brass wie­der in ganz Ober­fran­ken unter­wegs. Am Diens­tag, den 13. Juli, kommt das Blech­blä­ser-Ensem­ble nach Forch­heim.

„Wir bie­ten den Schü­lern ein unter­halt­sa­mes Kon­zert­er­leb­nis“, erklärt Rai­ner Streit von Rek­ken­ze Brass. In den Musik­hör­stun­den schaf­fen es die fünf Musi­ker immer wie­der, die Schü­ler mit über­ra­schen­den Ein­la­gen in den Bann zu zie­hen. Neben Musik­stücken ver­schie­de­ner Musik­rich­tun­gen gibt es auch Wis­sens­wer­tes über gespiel­te Wer­ke, Kom­po­ni­sten und über die Musik­in­stru­men­te.

„Unse­re Musik­hör­stun­den des Hau­ses Mar­teau sol­len die Begei­ste­rung für die Musik, für das Musi­zie­ren wecken“, so Bezirks­tags­prä­si­dent Dr. Gün­ther Denz­ler.

Die Ter­mi­ne am 13. Juli 2010:

Her­der-Gym­na­si­um, Forch­heim

10.00- 11.10 Uhr, Aula

Ehren­bürg-Gym­na­si­um, Forch­heim

12.00– 13.00 Uhr, Aula des Her­der-Gym­na­si­ums

Schreibe einen Kommentar