Abend­ver­an­stal­tung zum The­ma “Ener­gie spa­ren und rich­tig Hei­zen” in Forch­heim

För­der­mög­lich­kei­ten für Ener­gie­spar­maß­nah­men an Wohn­ge­bäu­den

Die Ener­gie-Info­stel­le des Land­rats­am­tes Forch­heim lädt ein zu einer Abend­ver­an­stal­tung zum The­ma Ener­gie spa­ren und rich­tig Hei­zen. Die­se fin­det am kom­men­den Don­ners­tag, 15. Juli 2010 um18.00 Uhr im Land­rats­amt Forch­heim, Am Strecker­platz 3, Haupt­ge­bäu­de, I. Stock, gro­ßer Sit­zungs­saal statt. Der Ein­tritt ist frei.

Ener­gie­ver­brauch anpas­sen, Wohn­wert stei­gern, Kosten sen­ken

An die­sem Abend wird der Refe­rent, Herr Micha­el Frit­sche, – Ener­gie­be­ra­ter im Bür­ger­be­ra­tungs­netz­werk Fran­ken – über die viel­fäl­ti­gen Mög­lich­kei­ten des Ener­gie­spa­rens im Haus­halt infor­mie­ren. Oft muss man gar nicht groß inve­stie­ren, son­dern kann durch ent­spre­chen­des Ver­hal­ten unnö­ti­gen Ener­gie­ver­brauch ver­mei­den und Kosten sen­ken. Hier­zu gibt es eini­ge Hin­wei­se zu den The­men „Rich­tig Hei­zen und Lüf­ten“ und „Strom­spa­ren im Haus­halt“.

Für Ener­gie­spar­maß­nah­men an der Woh­nung gibt es unter Umstän­den vom Staat eine Beloh­nung

Umfas­sen­de Infor­ma­tio­nen gibt es im Hin­blick auf eine ener­ge­ti­sche Wohn­ge­bäu­de­sa­nie­rung ins­be­son­de­re in Bezug auf Gebäu­de­hül­le (z. B. Däm­mung, Fen­ster) und Haus­tech­nik (z. B. Hei­zung). Außer­dem wer­den die aktu­el­len staat­li­chen För­der­pro­gram­me für Pri­vat­per­so­nen vor­ge­stellt. Eine Kosten- und Wirt­schaft­lich­keits­be­trach­tung run­det das The­ma ab. Auch die Begrif­fe “Ener­gie­aus­weis”, “hydrau­li­scher Abgleich”, “Wär­me­brücke”, “Wär­me­leit­fä­hig­keit von Dämm­stof­fen”, “Pho­to­vol­ta­ik”, u. a. wer­den auf Wunsch eben­so wie spe­zi­el­le Fra­gen der Besu­cher ger­ne beant­wor­tet.

Zur bes­se­ren Pla­nung der Ver­an­stal­tung wäre eine kur­ze Anmel­dung wün­schens­wert, bei der

Ener­gie-Info­stel­le des Land­rats­am­tes Forch­heim, Löschwöhr­d­str. 5,
91301 Forch­heim, Tel. 09191÷86−6101, e‑Mail: abfallberatung@​lra-​fo.​de.

Infos im Inter­net unter: www​.land​kreis​-forch​heim​.de, Menü­punkt Bür­ger­ser­vice, Ener­gie-Info.