Bay­reu­ther Frei­zeit­bus­se fah­ren ab sofort nach einem Som­mer­fahr­plan

Wie das Land­rats­amt Bay­reuth mit­teilt, ver­keh­ren die Frei­zeit­bus­se vom 25.6.2010 bis ein­schließ­lich 28.08.2010 nach einem Som­mer­fahr­plan. Die von eini­gen Dis­co­the­ken ein­ge­leg­te „Som­mer­pau­se“ ist wie schon in den ver­gan­ge­nen Jah­ren Anlass für die Umstel­lung vom regu­lä­ren Fahr­plan auf den wäh­rend der Som­mer­mo­na­te Juni, Juli und August gel­ten­den Som­mer­fahr­plan.

So sieht der Som­mer­fahr­plan aus: Die Lini­en „Plech-Bet­zen­stein-Wei­den­sees-Peg­nitz-Trockau“ (Linie 7), „Tro­schen­reuth-Schna­bel­waid-Creu­ßen-Trockau“ (Linie 8), „Regen­thal-Pot­ten­stein-Kir­ch­ahorn-Trockau“ (Linie 9) sowie die Express­li­ni­en „Bay­reuth-Schwin­gen“ (Express­li­nie 1), „Bay­reuth-Brei­ten­le­sau“ (Express­li­nie 2), „Bay­reuth-Trockau“ (Express­li­nie 4)

und „Trockau-Brei­ten­le­sau“ (Express­li­nie 5) wer­den im Som­mer­fahr­plan-Zeit­raum nicht bedient. Die Hin­fahr­ten nach Bay­reuth (Ankunft Luit­pold­platz 20.15 Uhr) sowie die Rück­fahr­ten von Bay­reuth (Abfahr­ten 24.00 Uhr und 02.00 Uhr sowie 22.10 Uhr bis Weidenberg/​Seybothenreuth und Mistel­bach-Hum­mel­tal-Mistel­gau-Glas­hüt­ten) der Frei­zeit­bus­li­ni­en 1 – 6 ver­keh­ren auch wei­ter­hin nach den regu­lä­ren Fahr­zei­ten.

Infos rund um den Bay­reu­ther Frei­zeit­bus gibt es im Inter­net unter www​.frei​zeit​bus​-bay​reuth​.de oder tele­fo­nisch unter 0921/728–345 (Land­rats­amt Bay­reuth).

Schreibe einen Kommentar