König Fuß­ball ver­drängt das könig­li­che Spiel

Die ober­frän­ki­sche Mann­schafts-Mei­ster­schaft im Schnell­schach am kom­men­den Sonn­tag, 27. Juni, in Unter­stein­ach beginnt zwei Stun­den frü­her als geplant. Der Grund dafür: Um 16 Uhr spielt die deut­sche Elf im Ach­tel­fi­na­le der Fuß­ball-WM gegen Eng­land. Da wäre das Denk­sport-Tur­nier bei einem Beginn erst um 11 Uhr sicher noch nicht been­det. Des­halb haben die Ver­ant­wort­li­chen des Aus­rich­ters, des Schach­klubs Kulm­bach, schnell reagiert: Die Mei­ster­schaft beginnt nun schon am Sonn­tag um 9 Uhr. Und anschlie­ßend gibt es ein tol­les Ange­bot für alle Fuß­ball-Fans: Im Ver­eins­lo­kal des SK Kulm­bach in Unter­stein­ach, Bahn­hofs­platz 1, kann man das Ach­tel­fi­nal-Spiel live auf Groß­bild-Lein­wand verfolgen.

Die Aus­schrei­bung zur Mei­ster­schaft gibt es – wie berich­tet – im Inter­net: http://​www​.schach​be​zirk​-ober​fran​ken​.de/​p​d​f​/​2​0​1​0​_​S​c​h​n​e​l​l​_​M​M​_​A​u​s​s​c​h​r​e​i​b​u​n​g​.​pdf
Ver­ei­ne, die Vie­rer-Mann­schaf­ten stel­len wol­len, soll­ten sich nach Mög­lich­keit bei Alvin Krä­mer (mitglieder@​schachbezirk-​oberfranken.​de) in den Tagen vor der Mei­ster­schaft anmel­den, damit der Aus­rich­ter bes­ser pla­nen kann. Kurz­fri­sti­ge Anmel­dun­gen wer­den aber auch noch bis 8.45 Uhr am Sonn­tag entgegengenommen.

Schreibe einen Kommentar