Kon­zert­rei­se des berühm­ten Chors aus Assi­si

Der berühm­te Chor der Basi­li­ka S. Fran­ces­co Assi­si wird, wie bereits berich­tet, in der Zeit vom 24. bis 28.06.2010 der Regi­on Bay­reuth einen Besuch abstat­ten. Sein erstes Kon­zert gibt der Chor nun zusam­men mit dem St.-Thomas-Chor Trockau am kom­men­den Frei­tag, 25.06.2010 um 19.00 Uhr in der St. Hed­wigs-Kir­che in Bay­reuth.

Am näch­sten Tag, Sams­tag, 26.06.2010 folgt dann um 18.30 Uhr ein Kon­zert in der Pfarr­kir­che Mehl­mei­sel mit der Chor­ge­mein­schaft Kirchenchor/​Gesangverein Mehl­mei­sel. Der Ein­tritt ist jeweils frei.

Am Sonn­tag, 27.06.2010 gestal­ten die Sän­ger aus Assi­si um 10.30 Uhr einen Wall­fahrts­got­tes­dienst in der Basi­li­ka Göß­wein­stein. Gegen 13.45 Uhr wird die Gesangs­grup­pe beim Hof­fest in der Hedel­müh­le erwar­tet, wo sie zusam­men mit Nor­bert Lodes und sei­nen „Jura­mu­si­kan­ten“ für Unter­hal­tung sor­gen.

Der Par­la­men­ta­ri­sche Staats­se­kre­tär beim Bun­des­mi­ni­ster der Finan­zen Hart­mut Koschyk sowie Land­rat Her­mann Hüb­ner hat­ten die Ein­la­dung im Rah­men eines Besu­ches in Assi­si im ver­gan­ge­nen Jahr aus­ge­spro­chen.

Schreibe einen Kommentar