Bam­ber­ger Trio für die U20

Erik Land, Dani­el Schmidt und Mau­rice Stuckey wur­den von Bun­des­trai­ner Denis Wuche­rer zu einem U20 Lehr­gang vom 23. bis zum 26. Juni in Pader­born ein­ge­la­den. Am 25. und 26. Juni fin­den inner­halb des Lehr­gangs zwei Län­der­spie­le gegen die Nie­der­lan­de statt.

Ins­ge­samt hat Wuche­rer 14 Spie­ler nomi­niert. Zwei Spie­ler wer­den noch aus dem Kader gestri­chen. Die übri­gen rei­sen am 27. Juni wei­ter nach Liberec/​Tschechische Repu­blik und absol­vie­ren dort zwei Spie­le gegen das tsche­chi­sche Natio­nal­team. “Ein super Ergeb­nis für unser Pro­gramm”, freut sich Bro­se Bas­kets Head Coach Chris Fle­ming. Fle­ming, der von 2004 bis 2005 selbst das Amt des U20 Bun­des­trai­ners inne­hat­te, glaubt an gute Chan­cen für alle drei sei­ner Schütz­lin­ge. Vor allem Erik Land, der auch in der Final­se­rie gegen Frank­furt zum Ein­satz kam, sei auf die­sem Level “sehr effek­tiv”, so der Meistermacher.

Die Mann­schaft wird von Bun­des­trai­ner Denis Wuche­rer, Co-Trai­ner Mat­thi­as Gro­the, Phy­sio­the­ra­peut Seba­sti­an Beut­ler, Team­be­treu­er Nils Fron­da und den Team­ma­na­gern Jochen Busch­ke (zeit­wei­se) und Björn Weber (zeit­wei­se) betreut.

Schreibe einen Kommentar