Kunst­aus­stel­lung im Bis­tums­haus St. Otto in Bam­berg

Ver­nis­sa­ge von Syl­via Wolffs Wer­ken am 24. Juni

(bbk) Rund 30 neue Pastell­krei­de­ar­bei­ten prä­sen­tiert die Künst­le­rin Syl­via Wolf ab dem 25. Juni 2010 im Bis­tums­haus St. Otto in Bam­berg. Ver­nis­sa­ge ist am Don­ners­tag, 24. Juni, um 18 Uhr. Die Aus­stel­lung, die bis zum 4. August dau­ert, steht unter dem Mot­to „Im Her­zen ein Fluss“.

Es han­de­le sich um eine Aus­stel­lung mit sakra­len Bil­dern, sag­te Mar­ti­na Lohaus-Sel­mer von der Gale­rie Chlod­wig Sel­mer. Eini­ge Kunst­wer­ke sei­en Hei­li­gen­dar­stel­lun­gen, ande­re Dar­stel­lun­gen sei­en bibli­schen Geschich­ten ent­nom­men.

Syl­via Wolff ist aus­ge­bil­de­te Schau­spie­le­rin und begann 1997 mit dem Malen. Sie arbei­tet vor­zugs­wei­se mit Pastell­krei­de, die sie in meh­re­ren Schich­ten auf das Papier auf­bringt und fixiert. Die Künst­le­rin ent­wirft vor allem sakra­le Moti­ve.

Die Aus­stel­lung „Im Her­zen ein Fluss“ ist vom 25. Juni bis zum 4. August von Mon­tag bis Frei­tag von 9 bis 17 Uhr im Bis­tums­haus St. Otto, Hein­richs­damm 32, 96047 Bam­berg, Tele­fon: 0951/86 81 0, zu besich­ti­gen. Wei­te­re Zei­ten nach vor­he­ri­ger Ver­ein­ba­rung sind mög­lich.

Schreibe einen Kommentar