Tag der offe­nen Tür und Schü­ler­kon­zert bei git.art.M

Das pri­va­te Musik­in­sti­tut “git.art.M – Stät­te der Musik” in Forch­heim, ver­an­stal­tet am Sams­tag, den 12. Juni 2010 von 10 – 16 Uhr einen Tag der offe­nen Tür und am 26. Juni 2010 um 16.00 Uhr ein Schü­ler­kon­zert im Klo­ster­saal St. Anton.

Am Tag der offe­nen Tür steht das Musik­in­sti­tut inter­es­sier­ten Besu­chern bera­tend zur Sei­te. Das Insti­tut git.art.M bie­tet, neben einem umfang­rei­chen Instru­men­tal­an­ge­bot, auch die ele­men­ta­re Musik­erzie­hung „Musi­ka­li­sche Früh­erzie­hung“ an. Außer­dem kön­nen wich­ti­ge musi­ka­li­sche Fächer, die für eine fun­dier­te Aus­bil­dung not­wen­dig sind, belegt wer­den: Kur­se in Musik­theo­rie (Musik­leh­re und Gehör­bil­dung), Ensem­ble­spiel, Kin­der­chor und Sin­gen im gemisch­ten Chor. Instru­men­tal­an­ge­bot: Akkor­de­on, Block­flö­te, Cel­lo, E‑Bass, E‑Gitarre, Gei­ge, Gitar­re, Gesang, Key­board, Kla­vier, Kla­ri­net­te, Kon­tra­bass, Per­cus­sion, Posau­ne, Quer­flö­te, Saxo­phon, Schlag­zeug, Trom­pe­te, Tuba.

Das Schü­ler­kon­zert im Klo­ster­saal St. Anton, gehört neben Klas­sen­vor­spie­len, Jah­res­kon­zert, Fort­bil­dun­gen und Work­shops zum festen Pro­gramm der Insti­tu­ti­on git.art.M. Im Kon­zert prä­sen­tie­ren sich neben fort­ge­schrit­te­nen Schü­le­rin­nen und Schü­lern auch Anfän­ger – soli­stisch oder im Ensem­ble. Es ergeht herz­li­che Ein­la­dung. Der Ein­tritt ist frei. Kon­takt: www.git-art‑m.de, Schön­born­str. 16, 91301 Forch­heim, 0 91 91 / 34 888

Schreibe einen Kommentar