Kara­te kosten­los in Forch­heim

Schulhof-Situation

Schul­hof-Situa­ti­on

Die­se Woche geht es wie­der wei­ter – das kosten­lo­se Kara­te Trai­ning bis zu den gro­ßen Feri­en wird sehr gut ange­nom­men. Die Forch­hei­mer Schul­turn­hal­le der Ann­a­schu­le in der Kon­rad­stra­ße ist jeweils am Don­ners­tag ab 17 Uhr gut besucht. Trai­ner Hel­mut Sta­del­mann und sein Team füh­ren hier den Nach­wuchs behut­sam an even­tu­el­le kör­per­li­che Aus­ein­an­der­set­zun­gen her­an. Die Eltern sind auch begei­stert und machen sogar manch­mal spon­tan mit.

Es kön­nen noch Teil­neh­mer hin­zu kom­men. Eine Mel­dung ist nicht erfor­der­lich, ein­fach in leich­ter Sport­klei­dung vor­bei­kom­men. Das Bild zeigt eine typi­sche Schul­hof-Situa­ti­on und die Kin­der ler­nen sich dage­gen zu weh­ren. Mehr Infor­ma­tio­nen www​.dkku​.de und Tele­fon 09191–796832.

Schreibe einen Kommentar