Mit Chro­nos durch Forch­heims Jahr­hun­der­te

Sze­ni­sche Stadt­füh­rung durch die Alt­stadt

Chronos führt durch Forchheim

Chro­nos führt durch Forch­heim

Sie erle­ben Forch­heims Stadt­ge­schich­te vom Jah­re 800 bis in die Neu­zeit in ver­schie­de­nen Thea­ter­sze­nen an Schau­plät­zen in der Alt­stadt. Sie beglei­ten Fami­li­en­mit­glie­der der Fami­lie Fär­ber die Forch­heims Geschich­te – so oder so – präg­ten. Dabei begeg­nen ihnen Markt­wei­ber die vie­le Geschich­ten, Sagen, Sto­ries (auf gut frän­kisch Schdor­ries) für sie parat haben. Von Spiel­ort zu Spiel­ort gelei­tet sie Chro­nos der Herr der Zeit und grie­chi­scher Titan, der sei­nen Platz in Forch­heim auf der Por­ta Vorch­hei­men­sis gefun­den hat. In alt­ehr­wür­di­ger Kulis­se erle­ben sie den Wan­del der Zei­ten und der Grund­stim­mun­gen der Bewoh­ner Forch­heims.

Auf­füh­rungs­ter­mi­ne

So. 20.06.2010 11.00 Uhr
Fr. 02.07.2010 18.00 Uhr
So. 04.07.2010 11.00 Uhr
Fr. 30.07.2010 18.00 Uhr
So. 01.08.2010 11.00 Uhr
Fr. 01.10.2010 18.00 Uhr
So. 03.10.2010 11.00 Uhr

Prei­se: 7,50 / 5,00 €

Kar­ten: Tou­rist Infor­ma­ti­on / direkt am Treff­punkt

Treff­punkt: Por­ta Vorch­hei­men­sis / Haupt­stra­ße, ab 6 Per­so­nen

Bei beson­ders schlech­tem Wet­ter bzw. Stark­re­gen kann die Füh­rung gegen Erstat­tung bereits gezahl­ter Ent­gel­te abge­sagt wer­den.

Dau­er: 1 ½ Std.
Ver­an­stal­ter: StadTT­Thea­ter Forch­heim

Schreibe einen Kommentar