Was ist los in Gößweinstein?

Das Tou­ris­mus­bü­ro Göß­wein­stein möch­te auf eine Rei­he von Ver­an­stal­tun­gen in die­ser Woche hinweisen.

Am Mitt­woch bie­ten wir Ihnen eine Aus­flugs­fahrt nach Bam­berg an. Anmel­dung zur Ganz­tags­fahrt bit­te bis zum Diens­tag im Haus des Gastes. Eben­falls am 2. Juni kön­nen Sie um 14 Uhr an der Natur­er­leb­nis­wan­de­rung für Fami­li­en teil­neh­men. Treff­punkt ist am alten Frei­bad (gegen­über der Mini­golf­an­la­ge), Dau­er ca. 3 Stun­den. Don­ners­tags lädt Sie ab 10.30 Uhr die frei­wil­li­ge Feu­er­wehr Wich­sen­stein zum Grill­fest ein. Ab 16 Uhr unter­hal­ten Sie dort die „Dormit­zer Buam“. Das belieb­te Pfarr­fest im Pfarr­gar­ten neben der Basi­li­ka fin­det am Don­ners­tag ab 13 Uhr statt. Am Frei­tag, den 4. Juni, fin­det in der Basi­li­ka um 10.30 Uhr die belieb­te Kir­chen­füh­rung mit Orgel­spiel statt. Am Nach­mit­tag, um 14 Uhr, bie­tet Ihnen das Wall­fahrts­mu­se­um eine Füh­rung an. Am Sams­tag ab 19 Uhr unter­hält Sie das „Fran­ken­land-Echo“ auf dem Feu­er­wehr­grill­fest in Wich­sen­stein. Um 20.30 Uhr heißt es wie­der „Unter­wegs mit dem Göß­wein­stei­ner Nacht­wäch­ter“. Treff­punkt ist am Haus des Gastes in Göß­wein­stein. Noch bis zum 13. Juni kön­nen Sie im Haus des Gastes die Son­der­aus­stel­lung „Göß­wein­stein in alten Ansich­ten“ und noch bis zum 16. Juni die Son­der­aus­stel­lung „Hei­li­ges Jahr 2010 – Von Sant­ia­go nach Göß­wein­tein“ im Wall­fahrts­mu­se­um besuchen.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen erhal­ten Sie unter www​.goess​wein​stein​.de oder unter Tel. 09242 456.

Schreibe einen Kommentar