Forch­hei­mer Hal­len­bad “abge­sof­fen” – bereits jetzt geschlos­sen

Die Abschieds-Akti­on des TSV Amboss 02 fällt buch­stäb­lich ins Was­ser. Der schwe­re Sturm gestern abend hat dem betag­ten Gebäu­de wohl den Rest gege­ben. Amboss-Chef “Hei­zer” Lau­ger: “Das Hal­len­bad ist letz­te Nacht buch­stäb­lich abge­sof­fen und bleibt ab sofort geschlos­sen – so die Mit­tei­lung vom Bade­mei­ster.” Scha­de – das Was­ser­bal­lett der TSV­ler wäre sicher sehens­wert gewe­sen.

www​.tsvam​boss​.de

Schreibe einen Kommentar