Geführ­te Wan­de­rung für Fami­li­en: “Die Geheim­nis­se der Bäu­me”

Ancklicken zum Vergrößern

Es gibt viel zu ent­decken

(pm) Die Natur­päd­ago­gin Dag­mar Stein lädt ein zu einem pflan­zen­kund­li­chen Baum- und Geschich­ten­spa­zier­gang – zu alten und jun­gen Bäu­men, Quel­len, Fel­sen, zu heim­li­chen und unheim­lich schö­nen Orten. Wuss­ten Sie, dass vie­le Bäu­me hei­len­de Kräf­te besit­zen und die Men­schen von alters­her ihre Blät­ter, Rin­den und Knos­pen auch als Nah­rungs­mit­tel nutz­ten? Dass Wis­sen­schaft­ler her­aus­ge­fun­den haben, wie Bäu­me sich gegen­sei­tig vor Fress­fein­den war­nen? Dies und mehr kön­nen Sie auf die­ser Wan­de­rung erfah­ren.
Dau­er: mind. 3 Std.
Treff­punkt: Wan­der­park­platz Hoch­stall (1 km nach dem Wan­der­park­platz Käl­ber­berg) bei But­ten­heim
Vor­aus­set­zung: Festes Schuh­werk, Zecken­schutz und wet­ter­fe­ste Klei­dung

Festes Schuh­werk sowie wet­ter­fe­ste Klei­dung sind erfor­der­lich. Die Wan­de­rung kostet 12 Euro pro Per­son, Fami­li­en 20.- Euro. Zur bes­se­ren Pla­nung ist eine Anmel­dung vor der Teil­nah­me unter Tele­fon 09545/14 32 unbe­dingt erfor­der­lich.

Wei­te­re Infos zu allen The­men-Wan­de­run­gen, die Dag­mar Stein bis ein­schließ­lich Sonn­tag, 7. Novem­ber, anbie­tet, gibt es unter www​.kraft​quell​-natur​.de

Schreibe einen Kommentar