Tatwaffe Handy - Vortrag am GFS © Janina Gebelein 0

Vor­trag über die Macht digi­ta­ler Wor­te am GFS Eber­mann­stadt – „Tat­werk­zeug Handy“

In einem lebens­welt­na­hen Vor­trag am Gym­na­si­um Frän­ki­sche Schweiz in Eber­mann­stadt sen­si­bi­li­sier­te Rich­te­rin Chri­stia­ne Hansl­bau­er Schü­le­rin­nen und Schü­ler der zehn­ten Klas­se für die Bedeu­tung digi­ta­ler Kom­mu­ni­ka­ti­on und die poten­zi­el­len recht­li­chen Konsequenzen…

0

Jah­res­haupt­ver­samm­lung Grü­ne Neunkirchen

Wir, die Neun­kirch­ner Grü­nen, laden alle Mitglieder*innen und Interessent*innen sehr herz­lich zu unse­rer dies­jäh­ri­gen Jah­res­haupt­ver­samm­lung ein. Ablauf: Refe­ren­tin: Sach­stands­be­richt Stadt­um­land­bahn; Bür­ger­ent­scheid in Erlan­gen; Zukunft des Ost­astes, Nut­zen von Netz­wer­ken und Kontakten…

Symbolbild Polizei 0

Poli­zei­be­richt Frän­ki­sche Schweiz vom 16.04.2024

Poli­zei­in­spek­ti­on Bam­berg-Stadt Im Kel­ler­ab­teil des Nach­barn bedient BAM­BERG. Zwi­schen Mon­tag­abend und Diens­tag­abend ent­wen­de­te ein 48-Jäh­ri­­ger aus einem Kel­ler­ab­teil Im Eich­horn meh­re­re Haus­halts­ge­rä­te und drei Fahr­rä­der. Dazu beschä­dig­te er das Schloss…

Symbolbild Polizei 0

Poli­zei­be­richt Erlan­gen / Land­kreis ERH vom 16.04.2024

Poli­zei­in­spek­ti­on Erlan­gen – Stadt und Her­zo­gen­au­rach – Fehl­an­zei­ge – Poli­zei­in­spek­ti­on Erlan­gen-Land Unbe­auf­sich­tig­tes Lager­feu­er im Wald Bucken­hof – Am Sonn­tag, den 14.04.24, gegen 12:00 Uhr, wur­de der Feu­er­wehr Bucken­hof ein unbe­auf­sich­tig­tes und noch…

0

SPD Bam­berg for­dert rasche Sanie­rung der Wil­densor­ger Hauptstraße

Der SPD Orts­ver­ein Bam­­berg-Berg hat bei sei­ner ersten Ver­an­stal­tung des neu initi­ier­ten Bür­ger­dia­log­for­mats „WERK­stadt“ zahl­rei­che Rück­mel­dun­gen von Bür­ge­rin­nen und Bür­gern erhal­ten, die den kata­stro­pha­len Zustand der Ver­bin­dungs­stra­ße zwi­schen Wil­densorg und…

Stadt Erlangen Presseabteilung Logo 0

Rat­haus­Re­port der Stadt Erlan­gen vom 15. April 2024

Spa­zier­gang zur Stadt­ver­wand­lung in Sie­mens Mit­te Durch den Sie­­mens-Cam­­pus ver­än­dert sich das Quar­tier Sie­­mens-Mit­te rund um die Wer­­ner-von-Sie­­mens-Stra­­ße tief­grei­fend: Denn wäh­rend der Sie­­mens-Kon­­zern in den Stadt­sü­den zieht, zeich­nen sich viel­ver­spre­chen­de Nachnutzungen…

Der Bahnhof Lichtenfels in den 1920er Jahren – Umschlagplatz für Menschen, Waren und Meinungen (Sammlung K. Hößel) 0

„Zwi­schen Kri­sen­stim­mung und Auf­bruchs­eu­pho­rie“: Vor­trag über Lich­ten­fels in den 1920er Jahren

Der Geschichts­ver­ein Col­lo­qui­um Histo­ri­cum Wirsber­gen­se (CHW) lädt für Don­ners­tag, 18. April, 19.30 Uhr, zu einem Vor­trag in die ehe­ma­li­ge Syn­ago­ge Lich­ten­fels (Juden­gas­se 12) ein. Unter der Über­schrift „Zwi­schen Kri­sen­stim­mung und Aufbruchseuphorie“…