Regionale Werbung im Großraum Fränkische Schweiz – Bamberg – Bayreuth – Forchheim

Werbung im Neuen Wiesentboten: Media-Daten 2015

Kurzvorstellung

„Der neue Wiesentbote“ (ISSN 1610-9066) ist die erste rein digitale Tageszeitung für den Großraum Fränkische Schweiz – Region Forchheim – östlicher Aischgrund, in etwa das Gebiet rund um Bamberg – Bayreuth – Forchheim – Höchstadt a.d. Aisch. Seit 2001 veröffentlichen wir ausschließlich Artikel mit regionalem Bezug zu dem genannten Großraum. „Regionaler Bezug“ schließt auch die Themengebiete „Oberfranken“ und „Metropolregion Nürnberg“ ein. Alle Artikel des „Neuen Wiesentboten“ bleiben permanent online und können problemlos recherchiert werden.

Verbreitung im WWW

„Der neue Wiesentbote“ ist offizieller Nachrichtenlieferant für (u.a.)

  • Google News Deutschland
  • Bing News Deutschland
  • Yahoo Nachrichten Deutschland
  • MeineStadt.de Lokalnachrichten

und ist in allen relevanten RSS-Verzeichnissen wie (u.a)

  • www.rss-verzeichnis.de
  • www.rss-nachrichten.de
  • www.web-feed.de
  • www.rss-verzeichnis.net

eingetragen. Somit sind alle Artikel des Neuen Wiesentboten kurz nach Veröffentlichung in vielen großen Nachrichtenportalen verfügbar – eine ideale Möglichkeit, Ihre Pressemitteilungen sowohl lokal als auch überregional zu platzieren.

Suchmaschinen

Goggle, Yahoo und Bing haben fast unseren kompletten Artikelbestand indexiert. Die Spider der Suchmaschinen besuchen unsere Website mehrmals in der Stunde, zudem werden Änderungen via Sitemap übermittelt. Somit sind alle Artikel des Neuen Wiesentboten in den wichtigsten Suchmaschinen auffindbar, in der Regel schon kurz nach der Veröffentlichung.

Themenseiten

Der neue Wiesentbote betreibt eine Reihe von regionalen/lokalen Themenseiten, u.a.

  • www.kirschenfest-pretzfeld.de
  • www.bobbycar.forchheim.info
  • www.adventskalender.forchheim.info

Diese Themenseiten werden gespeist aus den Artikeln des Neuen Wiesentboten und ergänzt durch themenbezogene Inhalte und Dienste.

Besucherzahlen

Derzeit (April 2014) verzeichnen wir auf www.wiesentbote.de ca. 4500  Visits/Tag, hochgerechnet sind es über 1,6 Million Visits/Jahr (Themenseiten nicht eingerechnet). Die Besucher kommen etwa zu 2/3 aus der Region, der Rest ist überregional (Deutschland). Viele Besucher kommen aus den Netzwerken der großen Firmen und Organisationen in unserem Einzugsbereich, wie. zb. Siemens oder den Universitäten.

Quelle: eigene Statistik.

Werbung auf www.wiesentbote.de

Formate

Der neue Wiesentbote bietet derzeit folgende IAB-kompatiblen Werbeformate an:

1.) Grafische Anzeige „Banner“: „IAB Wide Skyscraper“, 160×600 Pixel, jpg/gif/png

Die Anzeige ist verlinkt mit einer URL Ihrer Wahl (z.b. Ihre Homepage) und erscheint im Wechsel mit anderen Anzeigen auf jeder Seite, auch auf den Themenseiten.

2.) Grafische Anzeige „Inline Ad“: „IAB Medium Rectangle“ 300×250 Pixel, jpg/gif/png

Die Anzeige ist verlinkt mit einer URL Ihrer Wahl (z.b. Ihre Homepage) und erscheint im Wechsel mit anderen Anzeigen auf der Startseite (falls keine exklusive Startseitenwerbung gebucht wurde), jeder Artikel-Seite sowie in den Rubriken, den Suchergebnissen und den Archiv-Seiten.

Preise für Grafik-Anzeigen

Stand: 1. März 2015

Zeitgesteuerte Anzeigen

  • Beginnen und enden an einem bestimmten Tag
  • Schaltung mindestens 2 Wochen
  • Wochenpreis: 30.- Euro
  • Mengenrabatte:
LaufzeitregulärRabattPreis nach Abzug
1 Woche30.-30.-
1 Monat120.-5,00%114.-
3 Mon.360.-10,00%324.-
6 Mon.720.-15,00%612.-
1 Jahr1440.-20,00%1152.-

Alle Preise zzgl. Mwst.

Erstellung von Anzeigen-Grafiken

Je nach Aufwand, auf Anfrage.

Firmenportrait / „Firma der Woche“

Ausführliche Vorstellung Ihrer Firma, mit Text/Bild/Video. Artikel wird 1 Woche im Wirtschaftsteil extra beworben. Der Artikel BLEIBT ONLINE.

Ab 150 Euro, je nach Aufwand.

Gewinnspiele, Verlosungen

Die Aktion wird von uns auf allen Seiten in Spalte 2 oder 3 ganz oben beworben. Der Link führt auf einen entsprechenden Artikel mit Firmen- oder Produktinformationen sowie den Gewinnspiel-Bedingungen.

Preis auf Anfrage. Anfragen an redaktion@wiesentbote.de

Andere Formate

Wir sind gerne bereit auf Ihre individuellen Wünsche einzugehen und entwickeln mit Ihnen zusammen ein Konzept. Anfragen an redaktion@wiesentbote.de