Amphetamin und Marihuana im Gepäck

BETZENSTEIN, LKR. BAYREUTH. Mehrere Gramm Marihuana sowie eine kleine Menge Amphetamin entdeckten Pegnitzer Polizisten am Montagmittag bei einer Fahrzeugkontrolle in Betzenstein. Der 37-jährige Besitzer wird nun wegen Verstößen nach dem Betäubungsmittelgesetz angezeigt.

Der VW Passat aus dem Zulassungsbezirk Neuburg a.d. Donau erregte, gegen 12 Uhr, die Aufmerksamkeit der Streifenbesatzung aus Pegnitz. Sie stoppte den Wagen kurz darauf und nahm die vier Insassen genau unter die Lupe . Bei der Durchsuchung des Autos wurden die Beamten dann rasch fündig. Aus einer Reisetasche des 37 Jahre alten Mitfahrers förderten sie zwei Päckchen zutage und entdeckten darin versteckt über zehn Gramm Marihuana sowie einige Gramm Amphetamin. Das Fachkommissariat der Kripo Bayreuth übernahm das sichergestellte Rauschgift und führt die weiteren strafrechtlichen Ermittlungen gegen den Tatverdächtigen.

Schreibe einen Kommentar