Wirtshauskabarett mit dem Frankensima im Pottensteiner Urbräu

Bruckmayers Urbräu in Pottenstein

Bruckmayers Urbräu in Pottenstein

Am Samstag, 22.Oktober tritt der bekannte Kabarettist Phillip Simon Goletz, besser bekannt als der „Frankensima“ um 19.30 Uhr in der alten Brauerei Bruckmayers Urbräu in Pottenstein auf. Sein aktuelles Wirtshauskabarett – Programm lautet: „Sale zu verkaufen“.

Kabarett, Komödie, Comedy, Parodie, Mundart, Liedermacher und mehr: Der Frankensima ist die sprichwörtlich “eierlegende Wollmilchsau” unter den Entertainern und Alleinunterhaltern. Thematisch geht’s über “Gott und die Welt” – sprich über alles, was uns, das Volk, zum Tagesgeschehen und in punkto Leben, Lebensqualität und -erwartungen so bewegt. Ob 30 oder 3.000 Besucher, das ist dem Frankensima relativ egal. Er ist auch schon vor 35.000 und mehr aufgetreten …

Wichtig sind alle, die da sind. Und noch wichtiger dabei: Keine Witze auf Kosten des Publikums. Denn wer ist schon gern unabgesprochen “Lachnummer des Abends” … Auch das Publikum hat dies schon erkannt. Darum amüsieren sich lieber Generationen – übergreifend gemeinsam – mit ihrem Lieblingsparodisten über so manches Gezicke gebührengepolsterter Medienredaktionen zum Beispiel, welches der Sima in bester Weise zu glossieren versteht, weil … ja … genau … oder mit anderen Worten: Leute, die nicht in der Wirtschaft zu sehen sind, haben von der Wirtschaft wenig Ahnung

Karten sind zum Preis von € 12,00 im Vorverkauf im Urbräu, Tel. 09243/924450 oder im Tourismusbüro Pottenstein, Tel. 09243/70841 bzw. über Internet (info@pottenstein.de) erhältlich. Die Anzahl der Plätze ist begrenzt, es besteht freie Platzwahl.

Schreibe einen Kommentar