Virtual Reality: Ab heute in Schmetterling Argus 3

So sieht es aus: Das „Tor“ zur Welt der Virtual Reality in Schmetterling Argus 3

Ab sofort wird Kundenberatung im Schmetterling Reisebüro neu definiert: Seit heute steht die „Virtual Reality“-Beratungstechnik den Kooperationspartnern über Schmetterling Argus 3 ein Jahr lang kostenlos zur Verfügung.

Reisebüros, welche Virtual Reality nutzen, können ihren Kunden Reisewünsche und Reiseziele näher vorstellen als je zuvor – der Reiseinteressent kann ausgewählte Orte regelrecht betreten. Er steht mittendrin, nimmt sich räumlich im Zentrum des Gesehenen wahr, als wäre es greif- oder fühlbar. Nein, es ist nicht wie 3D-Fernsehen, denn: Wohin man sich auch dreht und wendet, das Bild setzt sich fort und endet nicht. Rundherum gibt es etwas zu sehen und wahrzunehmen.

Dadurch wird die Beratung zum außergewöhnlichen, einzigartigen Erlebnis. Der entstehende Mehrwert ist für Kunden wie Expedienten gleichermaßen messbar: Mit dem Einstieg in die Virtual Reality wird das Beraten und Buchen vor Ort im Reisebüro attraktiver, moderner, umfangreicher und tiefgründiger als je zuvor, nicht aber komplizierter. Das heißt: Sobald für die gewünschte Destination Virtual Reality Content vorhanden ist, kann sich der Interessent höchst realitätsnah davon überzeugen, ob das angedachte Urlaubsziel seiner Vorstellung entspricht – oder nicht.

Um mit Virtual Reality zu beraten, brauchen Expedienten als Grundausstattung lediglich eine spezielle Brille und ein Smartphone der neueren Generation, ein WLAN im Büro sowie das Fullservice-Technikpaket von Schmetterling. Die Handhabung selbst ist einfach und übersichtlich, eine leicht verständliche Anleitung ist vorhanden.

Dazu Schmetterling-Chef Willi Müller: „Die Virtual Reality-Technik ist ein neuer Meilenstein in unserem Beratungsangebot. Diese Woche haben die Schmetterling Dialogtage 2016 begonnen. Die Technik findet dort großen Anklang und stößt auf enormes Interesse. Noch besteht für die Veranstaltungsorte Köln, Berlin, Dresden, Hamburg, Hannover und Duisburg Möglichkeit zur Anmeldung, um neben dem top Informations- und Austauschangebot auch Virtual Reality kennen zu lernen.“

Damit die Reisebüros die neue Technik eingehend und unverbindlich testen und ihr Potenzial erleben können, bietet Schmetterling hervorragende Einführungs-Konditionen: Die Nutzung ist für alle Reisebüros mit Schmetterling Fullservice-Technikpaket ein Jahr lang kostenlos und nicht automatisch in ein Abo über.

Ein Video sowie ein FAQ zu Virtual Reality gibt es unter folgendem Link:

http://www.schmetterling.de/portal/de/unternehmen/virtual-reality.html

Schreibe einen Kommentar