Bund Naturschutz Bamberg: Wald mit allen Sinnen erleben

Am Sonntag, den 23. Oktober lädt der BUND Naturschutz zu einem internationalen Walderlebnis im Bruderwald ein. Teilnehmen können Kinder ab 6 Jahren mit ihren Familien. Deutsche Sprachkenntnisse sind nicht erforderlich. Mit Spielen erkunden die großen und kleinen Teilnehmer die Natur, erfahren mit allen Sinnen den Wald und lernen sich dabei kennen. Treffpunkt ist um 14 Uhr an der Bushaltestelle Klinikum. Die Veranstaltung, die im Rahmen des Projekts „Natur verbindet“ stattfindet, dauert bis ca. 17 Uhr. Warme Kleidung und festes Schuhwerk wird empfohlen. Anmeldung bis 20. Oktober an Dennis Specht, Tel: 015732291571, E-Mail: d.specht@teleos-web.de

Schreibe einen Kommentar