Hospiz-Akademie Bamberg: Erzählabend mit Märchen von Leben und Tod

„Und wenn sie nicht gestorben sind…“

In dieser Abendveranstaltung der Hospiz-Akademie Bamberg präsentiert die Autorin und Erzählerin Jana Raile eine bunte Auswahl von Märchen aus aller Welt. Lebendig und einfühlsam baut sie Brücken zwischen Fantasie und Wirklichkeit und zeigt uralte Wege der Weisheit der Völker neu auf. Sie erzählt vom Ringen mit dem Leben und dem Verhandeln mit dem Tod und zeigt das Leben als ewigen Kreislauf und den Tod als Teil des Lebens. Termin: 12. Oktober 2016, 19.00 Uhr.

Weitere Informationen unter www.hospiz-akademie.de

Anmeldungen werden werktags unter Telefon 09 51 / 95 50 72 2 entgegengenommen.

Schreibe einen Kommentar