Der Neue Wiesentbote

Die Online-Zeitung für die Fränkische Schweiz

www.wiesentbote.de

Bund Naturschutz Forchheim ruft auf zur Demo gegen TTIP und CETA und organisiert eine Gruppenfahrt

| Keine Kommentare

Am Samstag, 17. September 2016 wird es in 7 Großstädten, darunter München große Demonstrationen gegen die sogenannten Freihandelsabkommen TTIP und CETA geben. Diese Abkommen würden internationalen Konzernen die Möglichkeit in die Hand geben, sich der öffentlichen Daseinsvorsorge (z.B. Wasserwirtschaft) zu bemächtigen, Verbote gegen Gentechnik auszuhebeln, Fracking anzuwenden, Umweltschutz, Verbraucherschutz und Arbeitnehmerrechte auszutricksen. Der reale Nutzen für die lokale Wirtschaft würde gering sein und die bäuerliche Landwirtschaft würde dem Preisdruck nicht standhalten können und zugrunde gehen.

Der Bund Naturschutz beteiligt sich am Aktionsbündnis für die Demonstration in München. In der Geschäftsstelle in Forchheim kann man sich für die Mitfahrt bei der Bahn-Gruppenreise anmelden (Tel. 09191/65960).

  • Abfahrt Forchheim 8:50 Uhr, Rückkehr 18:54 Uhr,
  • Kostenbeitrag 5 € pro Person.

http://www.wiesentbote.de/2016/09/12/bund-naturschutz-forchheim-ruft-auf-zur-demo-gegen-ttip-und-ceta-und-organisiert-eine-gruppenfahrt/

Zur Homepage der Schnapsbrenner

Schreibe einen Kommentar

Orte und Regionen