Der Neue Wiesentbote

Die Online-Zeitung für die Fränkische Schweiz

www.wiesentbote.de

Bamberger Zwiebeltreterfest auf der Böhmerwiese

| Keine Kommentare

Die Kuhboys

Die Kuhboys

8. bis 11. September – Vier Tage Live-Musik und fränkische Schmankerl

Der perfekte Abschluss der Sommerferien: Am letzten Wochenende vor Schulbeginn gibt es in Bamberg wieder Grund zu feiern, denn vom 8. bis 11. September findet das Zwiebeltreterfest zum achten Mal auf der Böhmerwiese in der Heiliggrabstraße statt. Und weil es so schön ist, fangen wir dieses Jahr schon am Donnerstag an!

Das Einböllern am Donnerstag um 18 Uhr ist der Startschuss für ein Wochenende voll Musik und Spätsommerromantik auf der Böhmerwiese.

Den Anfang machen die Nürnberger Straßenmusiker La-Boum mit ihrem unverwechselbaren Sound aus Folk, Ska, Polka, Gypsy und Rockabilly, gemixt mit süd- und osteuropäischen Akzenten.

Die Kuhboys sind am Freitag ab 18 Uhr auf der Zwiebeltreterbühne zu sehen und vor allem zu hören mit ihren Country-Versionen großer Pop-Hits und Klassikern aus Country, Punk und Rock’n’Roll. Also Cowboyhüte und –stiefel nicht vergessen.

Am Samstag-Nachmittag geht es weiter mit Country-Musik: Arizona Joel & Friends spielen Country, Schlager und Evergreens. Den Samstagabend bestreiten die Long Lost Hippies, die Band der über die Regionalgrenze hinaus bekannten Musiker Steff Porzel (CHP) und Andreas Dusold (The FabFive). Es darf gerockt werden!

Entspannte Sonntagsstimmung verbreiten dann am 11. September ab 11 Uhr Tabrassco mit Blechbläsermusik in feinwürzig-abwechslungsreicher Form. Die Cavallinis bringen ab 15 Uhr die Böhmerwiese und alle ihre Besucher mit Musik aus den 50er, 60er und 70er Jahren in Schwung.

Für jeden Geschmack hat auch die kulinarische Ecke des Zwiebeltreterfestes etwas zu bieten, sei es deftig oder süß, warm oder kalt, fest oder flüssig. Regionale Schmankerl rund um die Zwiebel und Spezialitäten wie der Original-Zwiebelburger laden zum Genießen ein.

Zum Wobla-Preisschafkopfen am Sonntag gibt’s ab 10 Uhr Blaue-Zipfel-Frühstück.

Die kleinen Besucher können basteln oder sich in der Hüpfburg der VR-Bank Bamberg austoben. Der Eintritt zum Zwiebeltreterfest ist wie immer kostenlos.

Weitere Infos zu Festzeiten, zu den Bands oder zum Wobla-Preisschafkopfen gibt es unter www.zwiebeltreterfest.de

Programm

Donnerstag, 8. September, Festbeginn 17 Uhr

  • 18 Uhr: Eröffnung durch die Schirmherren Andreas Schwarz, MdB,und Bambergs Oberbürgermeister Andreas Starke
    Einböllern durch den Zwiebeltreter-Fähnlein Bamberg e.V.
  • 19 Uhr La-Boum, hochtanzbarer Mix aus Folk, Ska, Polka, Gypsy und Rockabilly; Schnürt Eure Tanzschuhe!

Freitag, 9. September, Festbeginn 15 Uhr

Boots & Hats-Friday

  • bis 17 Uhr Kuchen-Nachmittag (1 Stück Kuchen + 1 Tasse Kaffee für 3,50 €)
  • 18 Uhr Die Kuhboys, Country-Versionen großer Pop-Hits und Klassiker aus Country, Punk und Rock’n’Roll

Samstag, 10. September, Festbeginn 14.00

  • 14 Uhr Arizona Joel & Friends, spielen Country, Schlager und Evergreens für den entspannten Samstag-Nachmittag
  • 18 Uhr Long Lost Hippies, mit Klassikern der Rockmusik

Sonntag, 11. September, Festbeginn 10.00

  • 10 Uhr Wobla-Preisschafkopfen im Gewächshaus, Startgeld 10 €, kurzes Blatt, Bamberger Regeln, weitere Infos unter www.zwiebeltreterfest.de
  • Blaue-Zipfel-Frühstück
  • 11 Uhr Tabrassco, Blechbläsermusik in feinwürzig-abwechslungsreicher Form
  • 15 Uhr Die Cavallinis, Souvenirs der 50er, Rock ’n‘ Roll der 60er und Musiklegenden der 70er Jahre

Herbstkränze binden, täglich um 15 Uhr

Kreieren Sie Ihren eigenen Herbstschmuck mit der Gärtnerei Böhmerwiese.
Kosten nach Materialaufwand.
Reservierungen gerne unter Tel.: 0951 / 62371.

Kostenlose Kinderbetreuung

Entspannt ein paar Stunden auf der Böhmerwiese genießen und dabei die Kinder zum Basteln oder zum Toben in die Hüpfburg der VR Bank Bamberg schicken.

http://www.wiesentbote.de/2016/09/07/bamberger-zwiebeltreterfest-auf-der-boehmerwiese/

Zur Homepage der Schnapsbrenner

Schreibe einen Kommentar

Orte und Regionen