Der Neue Wiesentbote

Die Online-Zeitung für die Fränkische Schweiz

www.wiesentbote.de

Baby-Boom am Klinikum Bayreuth

| Keine Kommentare

Schon jetzt wurden mehr als 800 Kinder im Klinikum geboren

Babyboom am Klinikum Bayreuth: In den ersten acht Monaten des Jahres 2016 haben 811 Kinder im Kreißsaal des Bayreuther Krankenhauses das Licht der Welt erblickt. Das sind 140 mehr als im Vergleichszeitraum des Vorjahres. Boom-Baby 811 ist Leonardo Emilio Czubin.

Mama Nicole und Papa Martin Czubin haben Vertrauen in die Geburtshilfe am Klinikum Bayreuth. Der kleine Leonardo Emilio ist das sechste Kind der Familie aus Gesees. Alle fünf Geschwister – Romina und Romeo, Moreno, Amelie und Ricardo – sind ebenfalls im Klinikum Bayreuth auf die Welt gekommen.

„Wir beziehen die werdenden Eltern von Anfang an und über den gesamten Verlauf der Schwangerschaft hinweg eng in die medizinische Betreuung ein“, sagt Privatdozent Dr. Nikos Fersis, Chefarzt der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe. Während der Schwangerschaft bietet die Klinik unter anderem hochspezialisierte Pränataldiagnostik zur Erkennung von Risiken und Störungen sowie eine fundierte Beratung an. „Und wir legen großen Wert auf ein sicheres, positives und geborgenes Geburtserlebnis“, sagt Dr. Fersis. „Wir berücksichtigen dabei die Vorstellungen der werdenden Eltern.“ Die Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe kooperiert eng mit der Kinderklinik und mit der anästhesiologischen Abteilung.

In der Frauenklinik geht man davon aus, dass die Zahl der Geburten in diesem Jahr deutlich über der des Jahres 2015 liegen wird. Im vergangenen Jahr wurden 1094 Kinder im Klinikum Bayreuth geboren.

http://www.wiesentbote.de/2016/09/05/baby-boom-am-klinikum-bayreuth/

Zur Homepage der Schnapsbrenner

Schreibe einen Kommentar

Orte und Regionen