Der Neue Wiesentbote

Die Online-Zeitung für die Fränkische Schweiz

www.wiesentbote.de

Neue Plattform bündelt die Sommerferienprogramme der Gemeinden im Landkreis Bamberg

| Keine Kommentare

FeProNet rettet die Ferien!

Sechs Wochen frei? Noch keine Pläne? Keine Lust auf nur Freibad? Das Landratsamt Bamberg hat in Kooperation mit dem Innovative Sozialarbeit e. V. und dem Kreisjugendring Bamberg Land eine Plattform eingerichtet, auf der die Gemeinden im Landkreis ihre Sommerferienprogramme listen. Unter www.fepronet.de können Kinder, Jugendliche und Eltern auf einen Blick alle relevanten Informationen zu Aktivitäten und Aktionen, die vor Ort von Vereinen, Verbänden und Anbietern von Jugendarbeit organisiert und durchgeführt werden, abrufen. Bei den „FeProPlus-Gemeinden“ sind die Angebote sogar online buchbar.

Von einem Schnupper-Tenniskurs in Altendorf über eine Fahrt in den Freizeitpark Geiselwind der Gemeinde Memmelsdorf bis hin zu einer musikalischen Waldwanderung in Viereth-Trunstadt gibt es zahlreiche Angebote, die entdeckt werden wollen.

Landrat Johann Kalb: „Die Plattform verschafft einen Überblick der unzähligen Angebote unserer Vereine, Verbände und anderen Anbieter. Diese Ferienprogramme spiegeln die Familienfreundlichkeit des Landkreises Bamberg wider. Ergänzend zum FeProNet bietet der Landkreis den Ferienpass für die Sommerferien an.“

http://www.wiesentbote.de/2016/08/16/neue-plattform-buendelt-die-sommerferienprogramme-der-gemeinden-im-landkreis-bamberg/

Zur Homepage der Schnapsbrenner

Schreibe einen Kommentar

Orte und Regionen