Landrat Johann Kalb überreichte den Auszubildenden des Landratsamtes Bamberg ihre Zeugnisse

Landrat Johann Kalb gratuliert den Auszubildenden Helen Dumproff, Julia Weinig, Landrat Johann Kalb, Sabrina Kraus und Jonas Fuchs (Quelle: LRA Bamberg)

Landrat Johann Kalb gratuliert den Auszubildenden Helen Dumproff, Julia Weinig, Landrat Johann Kalb, Sabrina Kraus und Jonas Fuchs (Quelle: LRA Bamberg)

„Eure Leistungen können sich sehen lassen!“

Die Auszubildenden des Landratsamtes Bamberg haben ihre Abschlussprüfungen erfolgreich hinter sich gebracht. In diesem Jahr konnten die vier Auszubildenden des Jahrganges 2013/2016 bei der Abschlussprüfung zum/zur Verwaltungsfachangestellten sehr gute bis gute Ergebnisse erzielen. „Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Ausbildung“, zeigte sich Landrat Johann Kalb begeistert.

Unter den bayernweit insgesamt 655 Prüfungsteilnehmern waren im diesjährigen Abschlussjahrgang die Auszubildenden des Landratsamtes Bamberg Helen Dumproff, Jonas Fuchs, Sabrina Kraus und Julia Weinig.

Besonderen Grund zur Freude hatten in diesem Jahr Jonas Fuchs mit der Note 2,0 und Platz 46 sowie Sabrina Kraus mit der Note 2,2 und Platz 88. Damit waren sie bayernweit ganz vorne mit dabei.

Neben dem fachlichen Wissen haben die jungen Menschen während der dreijährigen Ausbildungszeit auch ihre persönlichen und sozialen Kompetenzen erweitert und vertieft. Landrat Johann Kalb freute sich mit den Absolventen: „Neben Ihren guten theoretischen Kenntnissen haben Sie sich in den vergangenen drei Jahren vor allem im freundlichen, verbindlichen Umgang mit den Bürgerinnen und Bürgern bewiesen.“

Gemeinsam mit Personalleiter Harald Schlicht wünschte er den Nachwuchskräften für den beruflichen Start viel Glück und Erfolg. Um den Anforderungen einer bürgerfreundlichen Verwaltung weiter gerecht zu werden, wird das Landratsamt seine Ausbildungsaktivitäten auch in Zukunft fortführen. Zum 1. September 2016 beginnen acht weitere junge Menschen ihre Ausbildung im Landratsamt Bamberg.

Schreibe einen Kommentar