Bamberg Phantoms: Ferienprogramm und Trainingsstätte in Forchheim

Das U15 Tackle Team ...

Das U15 Tackle Team …

American Football & Cheerleading auf der Sportinsel

Die „Bamberg Phantoms“ werden wie seit Vereinsgründung immer am 13. August mit ihrem alljährlichen Ferienprogramm auf der Sportinsel in Forchheim sein. Vorstand Sabine Schubert:: „Wir trainieren dieses Mal mit unserem U15 Tackle Team vor Ort. In der Vereinsgeschichte melden wir seit Gründung vor knapp 5 Jahren erstmalig eine Mannschaft dieser Altersklasse in den Tackle Ligabetrieb.“

Die Spiel-Saison beginnt Mitte September und endet Ende Oktober. Diese Altersklasse (11-15 Jahre) spielt im Turniermodus. Bei einem Heimspieltermin mit 3 Mannschaften – Jeder gegen Jeden. In dieser Altersklasse sind auch gemischte Teams erlaubt und der Verein freut sich sehr, dass auch Mädchen im Team sind die sich in dieser Sportart beweisen wollen und auch können.

... und die Cheerleader

… und die Cheerleader

Da auch bald wieder die NFL Übertragungen im Free TV starten, ist das Interesse für Football dankenswerter Weise stark gestiegen. Die Anmeldungen für das Ferienprogramm sind vielversprechend für die beiden Bereiche: Football und Cheerleading.

Als wichtigste Neuerung konnte zusammen mit dem Landratsamt eine Einigung über eine längerfristige Trainingsstätte im Forchheimer Norden getroffen werden und somit kann der Verein mit Schulbeginn Mitte/Ende September ein wöchentliches Training für beide Sportarten (Cheerleading & Football alle Altersklassen) anbieten. Sabine Schubert: „Wir freuen uns, dass wir damit dem Wunsch vieler Footballbegeisterten Fans und Mitgliedern aus Stadt und Landkreis entsprechen und mit Platz und Hallentraining für die nächsten Monate durchstarten zu können.“

Infos unter www.bamberg-phantoms.de

Schreibe einen Kommentar