Stadtspaziergang in Bayreuth: Der Rote Main

Der dritte und letzte thematische Stadtspaziergang des Evangelischen Bildungswerkes mit dem Bayreuther Historiker Dr. Norbert Aas findet am Donnerstag, 28.07.2016 um 18.00 Uhr (Treffpunkt: Hindenburgstraße, Parkplatz beim Roten Kreuz) statt. Im Anschluss an die Führung im letzten Jahr soll die untere Hälfte des Roten Mains besucht werden. Neben der „Bändigung“ des Flusses soll seine Funktion als Spielplatz für Kinder, als Erholungsort und als Entsorgungsanlage für Abwässer Thema des Spaziergangs sein. Feste Schuhe und strapazierfähige Kleidung wären nützlich, sind aber nicht unbedingt Voraussetzung.

Die Gebühr für die Teilnahme an der Veranstaltung beträgt 4 Euro (ermäßigt 3 Euro).

Schreibe einen Kommentar